Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 53 - Indische Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Vergangene Liebe ist bloß Erinnerung. Zukünftige Liebe ist ein Traum und ein Wunsch. Nur im hier und heute können wir wirklich lieben.

Mahatma Gandhi

Erinnerung Gegenwart Jetzt Traum Vergangenheit Wunsch Zukunft
zitat Vergänglichkeit ist das Merkmal eines jeden Umstandes, einer jeden Situation, auf die du treffen wirst. Alles wird sich verändern, es wird verschwinden oder es wird dich nicht länger befriedigen.

Buddha

Befriedigung Situation Verändern Vergänglichkeit
zitat Vergleichen führt zu Enttäuschungen und ermutigt nur den Neid, den man als Wettbewerb bezeichnet.

Jiddu Krishnamurti

Enttäuschung Neid Vergleich Wettbewerb
zitat Vergnügen lässt dich einschlafen; Schmerz weckt dich auf. Wenn du nicht leiden willst, dann schlafe nicht ein.

Nisargadatta Maharaj

Leiden Schlafen Schmerzen Vergnügen
zitat Verletzung lebender Wesen, Lüge und Verleumdung meidet und verabscheut der Gerechte. Er redet die Wahrheit und ist truglos gegen die Menschen. Worte redet er, die Eintracht stiften.

Buddha

Frieden Gerechtigkeit Lüge Verletzbar Wahrheit Wesen
zitat Verstehe die Ursache an der Wurzel deiner Ängste - Entfremdung von dir selbst und von deinen Wünschen - die Sehnsucht nach dem Selbst, und dein Karma wird sich auflösen wie ein Traum. Zwischen Himmel und Erde geht das Leben weiter. Nichts verändert sich, nur physische Körper treten in Erscheinung und vergehen wieder.

Nisargadatta Maharaj

Angst Erde Erscheinungen Himmel Karma Körper Sehnsucht Selbst Traum Ursache Verstehen Wunsch Wurzel
zitat Verstehen kann sich nur dann einstellen, wenn direkte Wahrnehmung da ist und keine logische Schlussfolgerung.

Jiddu Krishnamurti

Logik Verständnis Verstehen Wahrnehmung
zitat Viele verschiedene Wege führen zum Ziel. Unwissende jedoch versteifen sich auf einen Standpunkt. Sie verweigern anderen, das Universum nach eigener Auffassung zu interpretieren, und wagen zu sagen, dass die anderen unrecht haben und sie allein im Recht sind. Sie glauben aufrichtig zu sein und ignorieren alle anderen.

Swami Vivekananda

Aufrichtigkeit ignorieren Meinung Rechte Sichtweise Standpunkt Universum Unrecht Unwissenheit Weg Ziel
zitat Vollkommener Friede ist der Friede des Selbst. Das allein ist Sein und Bewusstsein.

Ramana Maharshi

Frieden Sein Selbst
zitat Wahre Erziehung bedeutet zu lernen, wie man denkt, nicht was man denkt.

Jiddu Krishnamurti

Denken Erziehung Lernen

Andre Schneider