Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 46 - Indische Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.

Mahatma Gandhi

Selbst Veränderung Welt Wunsch
zitat Selbst-Realisierung oder Erleuchtung ist nichts weiter als das Erkennen, dass es keinen individuell Handelnden irgendeiner Handlung gibt – weder Du noch sonst jemand! Es gibt keinen Denker irgendeines Gedanken. Es gibt keinen Erfahrenden irgendeiner Erfahrung! Alles geschieht!

Ramesh Balsekar

Denken Erfahrung Erkennen Erleuchtung Gedanken Geschehen Individualität Selbst
zitat Selbstbewusstsein, Selbstkontrolle und Selbsthingabe mag schwer erscheinen, aber es ist leicht, wenn Du zu Dir selbst ehrlich bist und unmöglich, wenn Du es nicht bist. Alles ergibt sich der Ehrlichkeit.

Nisargadatta Maharaj

Ehrlichkeit Erscheinungen Hingabe Selbst Selbstbewusstsein Selbstdiziplin
zitat Selbstdisziplin ist nur da, wo keine Intelligenz ist. Wo Intelligenz ist, da ist Verstehen, frei von Einflüssen, von Kontrolle und Herrschaft.

Jiddu Krishnamurti

Diziplin Herrschaft Intelligenz Kontrolle Selbstdiziplin Verständnis
zitat Selbsterkenntnis ist der Anfang von Weisheit, die das Ende der Angst bedeutet.

Jiddu Krishnamurti

Anfang Angst Ende Erkenntnis Selbsterkenntnis
zitat Sich im Herzzentrum zu konzentrieren, sich dem Göttlichen hinzugeben, das Streben nach diesem inneren Öffnen und nach der Gegenwart im Herzen ist der erste Weg, der natürliche Anfang.

Sri Aurobindo

Gegenwart Gott Herz Konzentration Offenheit Streben
zitat Sich nach einem bestimmten Muster verhalten zu wollen ist eine irrsinnige Zeitverschwendung. Denke weder an die Vergangenheit, noch an die Zukunft, sei einfach.

Nisargadatta Maharaj

Sein Vergangenheit Verhalten Zukunft
zitat Sich vorerst auf sein eigenes Wachstum, seine eigene Erfahrung zu konzentrieren, ist das wichtigste Erfordernis für einen Schüler – der Drang, anderen zu helfen, zieht einem von der inneren Arbeit weg. Spirituell zu wachsen ist die größte Hilfe, die man anderen geben kann, denn dann fließt ganz von selbst etwas zu denen um uns, das ihnen hilft.

Sri Aurobindo

Arbeit Erfahrung Hilfe Konzentration Schüler Wachsen
zitat Sicherheit und Selbstschutz sind das Ergebnis der Unzulänglichkeit, in der keine Intelligenz ist, in der es kein kreatives Denken gibt, in der ein ständiger Kampf zwischen dem "Selbst" und der Gesellschaft stattfindet und in dem gerissene Menschen Sie skrupellos ausbeuten.

Jiddu Krishnamurti

Denken Ergebnis Gesellschaft Intelligenz Kampf Kreativität Menschen Schutz Selbst Sicherheit

Andre Schneider