Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 42 - Indische Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Nichts existiert aus dem Einen. Dieses Eine ist das höchste Brahman. So lange Er das "ich" in uns erhält, enthüllt er uns das: Es ist Er, der als die ursprünglichste Energie das Universum erschafft, bewahrt und zerstört.

Ramakrishna

bewahren Brahman Dualität Energie Existenz Universum Ursprung Zerstören
zitat Nichts steht Deiner Befreiung im Wege, und sie kann hier und jetzt geschehen, aber du bist mehr an anderen Dingen interessiert. Andererseits kannst du gar nicht gegen deine eigenen Interessen handeln, du musst ihnen folgen, sie durchschauen und beobachten, wie sie sich nur als irrtümliche Beurteilungen und Einschätzungen erweisen.

Nisargadatta Maharaj

Befreiung Beobachtung beurteilen Dinge Erleuchtung Erwachen Handlung Interesse
zitat Niemand kann dir die Wahrheit sagen. Alles was dir irgendjemand sagt ist ein Konzept.

Ramesh Balsekar

Idee Konzept Sprache Wahrheit Wirklichkeit
zitat Noch größer als der liebend Schaffende ist, wer mitten im Tun das Lassen lernt. [...] In solchem Tun durch Nicht-Tun wirkt nicht mehr das Ich, sondern Gott.

Ramakrishna

Ego Gott Handlung Lernen Tat
zitat Nun sind in meinen Augen das Chaos, das Ziel und das "Selbst" das gleiche; es gibt keine Trennung. Diese Trennung ist künstlich, und sie wird durch Besitzgier verursacht, durch das Anhäufen von Besitz als Folge der eigenen Unzulänglichkeit.

Jiddu Krishnamurti

Auge Besitz Chaos Gier Selbst Trennung Ursache Ziel
zitat Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit. Wenn vollkommene Ordnung herrscht, dann ist diese Ordnung Freiheit.

Jiddu Krishnamurti

Chaos Geist Ordnung Suche
zitat Nur der religiöse Mensch kann eine fundamentale Revolution herbeiführen, doch der Mensch, der einen Glauben, ein Dogma hat, der zu einer besonderen Religion gehört, ist kein religiöser Mensch.

Jiddu Krishnamurti

Dogmen Glaube Menschen Religion Revolution
zitat Nur durch Selbst-Bewußtheit, die Selbsterkenntnis und das richtige Denken bewirkt, gewinnen Geist und Herz an Tiefe und Weite.

Jiddu Krishnamurti

Denken Geist Herz Selbst Selbstbewusstsein Selbsterkenntnis
zitat Nur im ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne.

Buddha

Licht Ruhe Spiegel Sterne Wasser
zitat Nur jemand, der weiß, was Schönheit ist, blickt einen Baum oder die Sterne oder das funkelnde Wasser eines Flusses mit völliger Hingabe an, und wenn wir wirklich sehen, befinden wir uns im Zustand der Liebe.

Jiddu Krishnamurti

Baum Fluss Hingabe Schönheit Sterne Wasser Wissen Zustand

Andre Schneider