Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 33 - Indische Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat In der Realität gibt es weder einen Guru noch einen Schüler, weder Theorie noch Praxis, weder Unwissenheit noch Erkenntnis. Es hängt alles davon ab, was du zu sein glaubst. Kenne dich selbst wahrhaftig. Es gibt keinen Ersatz für die Erkenntnis des Selbst.

Nisargadatta Maharaj

Dualität Erkenntnis Guru Praxis Realität Schüler Selbst Theorie Unwissenheit Wahrhaft
zitat In Dingen, in Beziehungen, in Wissen findet man ein vorübergehendes Glück. Was vorübergehend ist, das ist leidvoll, und nur mit der Entdeckung dessen, was ohne Anfang und Ende ist, kommt eine zeitlose Ekstase.

Jiddu Krishnamurti

Anfang Beziehung Dinge Ende entdecken Leiden Vergänglichkeit Wissen
zitat In dir selbst ist die ganze Welt verborgen, und wenn du weißt, wie man schaut und lernt, dann ist die Tür da und der Schlüssel ist in deiner Hand. Niemand kann dir diesen Schlüssel geben oder die Tür zeigen, nur du bist dazu in der Lage.

Jiddu Krishnamurti

Finden Innern Schlüssel Selbst Tür Welt
zitat In einem Zwiespalt zwischen dem Herzen und dem Verstand folge dem Herzen.

Swami Vivekananda

Herz Vernunft Verstand Zweifel
zitat In meinem ursprünglichen Zustand der Einheit und Ganzheit wusste ich nicht einmal, dass ich existiere. Und eines Tages sagte man mir, ich sei geboren worden, ein bestimmter Körper sei ICH und ein bestimmtes Paar seien meine Eltern. Danach fing ich an, Tag für Tag weitere Informationen über mich zu akzeptieren und errichtete so eine Scheinpersönlichkeit, nur weil ich die Last auf mich genommen hatte, geboren worden zu sein, obwohl mir voll bewusst war, dass ich niemals diese Erfahrung, geboren zu werden, gemacht hatte und mir mein Körper ohne meine Zustimmung aufgezwungen worden war. Nach und nach wurde die Konditionierung immer stärker und nahm ein solches Ausmass an, dass ich nicht nur die Last akzeptierte, als bestimmter Körper geboren worden zu sein, sondern auch, dass ich eines Tages sterben würde; und das Wort Tod wurde zu einem Grauen, zur Vorankündigung eines schrecklichen Erlebens.

Ramesh Balsekar

Ego Einheit Eltern Erleben Existenz Geburt Individualität Persönlichkeit sterben Tod Ursprung
zitat In stehter Veränderung ist diese Welt. Wachstum und Verfall sind ihre wahre Natur. Die Dinge erscheinen und lösen sich wieder auf Glücklich, wer sie friedvoll einfach nur betrachtet.

Buddha

Betrachtung Erscheinungen Glücklich Natur Veränderung Wachsen Welt
zitat In steter Veränderung ist diese Welt. Wachstum und Verfall sind ihre wahre Natur. Die Dinge erscheinen und lösen sich wieder auf. Glücklich, wer sie friedvoll einfach nur betrachtet.

Buddha

Betrachtung Erscheinungen Glücklich Natur Veränderung Vergänglichkeit Wachsen
zitat In Wirklichkeit bin ich nichts anderes als Zeuge! Nichts kann mich von außen berühren.

Swami Vivekananda

Nichts Wirklichkeit Zeuge
zitat Indem du dich gegen das Übel wehrst, stärkst du es. Entziehe ihm einfach das Interesse.

Nisargadatta Maharaj

Beachten Interesse Stärke Übel
zitat Indem man das Unechte verwirft, findet man das Echte.

Jiddu Krishnamurti

Finden

Andre Schneider