Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 16 - Indische Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Die Wahrheit ist eine; Sie wird nur unterschiedlich benannt. Alle Menschen suchen dieselbe Wahrheit; Die Abweichung liegt am Wetter, am Temperament und am Namen.

Ramakrishna

Menschen Suche Unterscheidung Unterschied Wahrheit Wetter
zitat Die Wahrheit ist gefährlich für die Gesellschaft.

Jiddu Krishnamurti

Gefahr Gesellschaft Wahrheit
zitat Die Wahrheit ist nicht dass ausschließliche Eigentum einer einzelnen heiligen Schrift. Die Forderung der Zeit ist nicht eine einzige Religion, sondern die gegenseitige Achtung und Duldsamkeit der Anhänger aller Religionen.

Mahatma Gandhi

Achtung Anhänger Bibel Forderung Religion Toleranz Wahrheit Zeit
zitat Die Wahrheit ist, dass sich aus dem Selbst das Ego erhebt; es verwechselt sich mit dem Körper, hält die Welt für wirklich und hegt dann mit egoistischen Vorstellungen alle möglichen wilden Gedanken und sucht nach Haltungen. Ein solcher Mensch begreift nicht, dass er selbst das Zentrum von allem ist....Wichtig ist die Beständigkeit der Erkenntnis, dass die Basis, auf der das ganze Universum ruht, das Selbst ist. Es allein ist der Ort wahrer Erkenntnis.

Ramana Maharshi

Beständigkeit Ego Erkenntnis Gedanken Körper Selbst Universum Vorstellung Wahrheit Welt
zitat Die Wahrheit muss sich nicht bestätigen, sie liegt in der Erkenntnis des Unwahren. Es ist sinnlos nach der Wahrheit zu suchen, wenn der Verstand dem Unwahren gegenüber blind ist.

Nisargadatta Maharaj

Blind Erkenntnis Sinnlos Suche Verstand Wahrheit
zitat Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.

Mahatma Gandhi

Bedürfnisse Begierden Gier Welt
zitat Die Welt ist ein lustiges Spiel, erzeugt durch unsere eigene Existenz.

Nisargadatta Maharaj

Existenz Selbst Spiel Welt
zitat Die Zerstörung des Egos, seine Auflösung im kosmischen und göttlichen Bewusstsein ist auch ein Teil unserer Ansicht der Umwandlung; durch diese Zerstörung entdecken wir die wahre oder spirituelle Person, die ein ewiger Teil des Göttlichen darstellt.

Sri Aurobindo

Ansichten Ego entdecken Kosmos Zerstören
zitat Die Zivilisation, in der wir leben, ist das Produkt des kollektiven Willens, der vielen gewinnsüchtigen Wünsche, und deshalb haben wir eine Kultur, eine Zivilisation, die ebenfalls gewinnsüchtig ist.

Jiddu Krishnamurti

Gewinn Kultur Produkt Wille Wunsch Zivilisation
zitat Diejenigen unter euch, die immer noch zögern, die immer noch tastend suchen, die dieses Getümmel von Schmerz und Leid, Angst und Kleinlichkeit gefangen hält, mögen Bücher lesen, Schulen besuchen, die besondere Philosophien lehren, wo es Zeremonien und Einschränkungen gibt. Für jene aber, die sich einzig und allein nach Befreiung sehnen, gibt es keine Schule.

Jiddu Krishnamurti

Angst Befreiung Bücher Leiden Philosophie Schmerzen Schule Sehnsucht Suche

Andre Schneider