zitat Alle Welt sehnt sich nach Freiheit, und doch ist jedes Geschöpf in seine Ketten verliebt; das ist der Urwiderspruch, der unentwirrbare Knoten unserer Natur.

Sri Aurobindo

Gefängnis Menschheit Natur Sehnsucht Welt Widersprüchlich
zitat Aus dem Leiden heraus sucht die Sehnsucht Erfüllung, aber sie endet im Leid von Enttäuschung. Hinter allen Freuden steht das Leid. Alles Streben nach Freuden wir aus Leid geboren und endet im Leid.

Nisargadatta Maharaj

Enttäuschung Erfüllung Freude Leiden Sehnsucht Streben
zitat Beten ist nicht bitten. Es ist ein Sehnen der Seele.

Mahatma Gandhi

beten Seele Sehnsucht
zitat Das höchste Gefühl ist die Erfahrung der Einheit mit Allem-Was-Ist. Dies ist die große Rückkehr zur Wahrheit, welche die Seele ersehnt. Dies ist das Gefühl vollkommener Liebe.

Neale Donald Walsch

Einheit Erfahrung Gefühl Seele Sehnsucht Vollkommenheit Wahrheit
zitat Der sensible Mensch leidet nicht aus diesem oder jenem Grunde, sondern ganz allein, weil nichts auf dieser Welt seine Sehnsucht stillen kann.

Jean-Paul Sartre

Befriedigung Leiden Menschen Sehnsucht Sensibel Wohlstand Wunsch
zitat Die Hoffnung und die Begierde des Menschen, in seinen früheren Zustand zurückzukehren, ist wie die Gier der Motte nach dem Licht, und wer jeden neuen Monat und jedes neue Jahr mit steter Sehnsucht erwartet in der Meinung, die Dinge, nach denen er Verlangen trägt, kämen immer zu spät, der gewahrt nicht, daß er nach seiner eigenen Vernichtung schmachtet.

Leonardo da Vinci

Begierden Hoffnung Meinung Menschen Sehnsucht Vergangenheit Verlangen Zukunft
zitat Die Liebe ist vor allem ein Lauschen im Schweigen.

(Die Stadt in der Wüste)

Antoine de Saint-Exupéry

Schweigen Sehnsucht
zitat Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt.

Khalil Gibran

Licht Nacht Poesie Sehnsucht Sonne Sterne
zitat Diejenigen unter euch, die immer noch zögern, die immer noch tastend suchen, die dieses Getümmel von Schmerz und Leid, Angst und Kleinlichkeit gefangen hält, mögen Bücher lesen, Schulen besuchen, die besondere Philosophien lehren, wo es Zeremonien und Einschränkungen gibt. Für jene aber, die sich einzig und allein nach Befreiung sehnen, gibt es keine Schule.

Jiddu Krishnamurti

Angst Befreiung Bücher Leiden Philosophie Schmerzen Schule Sehnsucht Suche

Andre Schneider