Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Lust Zitate
zitat Das Wichtigste ist, Lust und Liebe zur Sache zu wecken, sonst erzieht man nur gelehrte Esel.

Michel de Montaigne

Erziehung Lust Tiere Wichtig
zitat Der Machtmensch geht an der Macht zugrunde, der Geldmensch am Geld, der Unterwürfige am Dienen, der Lustsucher an der Lust.

(Der Steppenwolf)

Hermann Hesse

Geld Lust Macht Menschen
zitat In Wirklichkeit ist Lust nicht das Ziel unserer Strebungen, sondern die Folge ihrer Erfüllung.

Viktor Frankl

Erfüllung Lust Streben Wirklichkeit Ziel Zufriedenheit
zitat Je mehr es dem Menschen um die Lust geht, umso mehr vergeht sie ihm auch schon. Je mehr er nach Glück jagt, um so mehr verjagt er es auch schon.

Viktor Frankl

Erreichen Glücklich Lust Menschen
zitat Jeder Mensch hat eine solche Methode, die Bilanz seiner Eindrücke zu seinen Gunsten umzudeuten, so daß gewissermaßen das tägliche Existenzminimum an Lust daraus hervorgeht, das in gewöhnlichen Zeiten genügt.

Robert Musil

Alltag Bedeutung Existenz Illusion Lust Methode Täuschung Wahrnehmung
zitat Lust ist sinnlich, sexuell, sie ist voller Begehren, Bildern, der Jagd nach dem Vergnügen und so weiter. Nicht so die Leidenschaft. Sie brauchen Leidenschaft, um erschaffen zu können.

Jiddu Krishnamurti

Begierden Bilder Leidenschaft Lust Sex Vergnügen
zitat Unser Eintauchen in die vier Paare von Gegenteilen – Lust und Schmerz, Verlust und Gewinn, Ruhm und Schande, Lob und Tadel – ist es, das uns am Leiden des Samsara festkleben lässt.

Pema Chödrön

Dualität Gegensatz Gegenteil Gewinn Leiden Lob Lust Ruhm Samsara Schmerzen Verlust
zitat Wir haben von unserem eigenen Körper, in dem unaufhörlich so viele Unlust- und Lustgefühle zusammenströmen, keine so klar umrissene Vorstellung wie von einem Baum oder einem Hause oder einem Vorübergehenden.

(Auf der Suche nach der verlorenen Zeit)

Marcel Proust

Baum Gefühl Haus Körper Lust Selbst Selbsterkenntnis Vorstellung

Andre Schneider