Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 9 - Griechische Weisheiten Zitate und Weisheiten

Sprüche und Zitate zum Stichwort Griechische Weisheiten


Weitere Autoren zum Thema Griechische Weisheiten

Epiktet Demokrit Aristoteles Platon Sokrates
zitat Ist der Mensch mäßig und genügsam, so ist auch das Alter keine schwere Last, ist er es nicht, so ist auch die Jugend voller Beschwerden.

Platon

Antike Bescheidenheit Beschwerden Generation Genügsamkeit Jugend Menschen Schwer
zitat Je weniger einer braucht, desto mehr nähert er sich den Göttern, die gar nichts brauchen.

Sokrates

Antike Genügsamkeit Gott
zitat Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer.

Aristoteles

Antike Schwer Wut Wütend Zeit
zitat Jedes Werkzeug erhält nämlich dadurch seine Vollendung, dass es nicht mehreren, sondern nur einem Zwecke dient.

Aristoteles

Antike Vollendung Werkzeug
zitat Kleine Wohltaten im rechten Augenblick können für den Empfänger sehr groß sein.

Demokrit

Antike Aufmerksamkeit Augenblick Freude Hilfe
zitat Kraft und Wohlgestalt sind Vorzüge der Jugend, der des Alters aber ist Blüte der Besonnenheit.

Demokrit

Antike Gelassenheit Jugend Kraft Schönheit Vorteil
zitat Lerne zuhören und du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden.

Platon

Antike Dumm Lernen Rede Zuhören
zitat Liebe ist die Sehnsucht nach der Ganzheit, und das Streben nach der Ganzheit wird Liebe genannt.

Platon

Antike Ganzheit Sehnsucht Streben
zitat Liebe ist in dem, der liebt, nicht in dem, der geliebt wird.

Platon

Antike
zitat Man darf das Schiff nicht an einen einzigen Anker und das Leben nicht an eine einzige Hoffnung binden.

Epiktet

Antike Hoffnung Leben Ziel

Andre Schneider