Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 4 - Griechische Weisheiten Zitate und Weisheiten

Sprüche und Zitate zum Stichwort Griechische Weisheiten


Weitere Autoren zum Thema Griechische Weisheiten

Epiktet Demokrit Aristoteles Platon Sokrates
zitat Der Beginn ist der wichtigste Teil der Arbeit.

Platon

Anfang Antike Arbeit Wichtig
zitat Der Blick des Verstandes fängt an scharf zu werden, wenn der Blick der Augen an Schärfe verliert.

Platon

Antike Auge Sehen Sinne Verlust Verstand Weise
zitat Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht.

Aristoteles

Antike Bildung Natur Notwendigkeit
zitat Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht.

Aristoteles

Antike Bildung Natur Übertreibung
zitat Der ideale Mensch verspürt Freude, wenn er anderen einen Dienst erweisen kann.

Aristoteles

Antike dienen Freude Ideale Menschen Selbstlos
zitat Der König, der die Unterstützung seiner Bürger verliert, ist kein König mehr.

Aristoteles

Antike Führen Herrschaft Volk
zitat Der Mensch hat zwei Ohren und eine Zunge, damit er doppelt so viel hören kann, wie er spricht.

Epiktet

Antike Diskussion Hören Kommunikation Menschen Ohren Rede
zitat Des Vaters Selbstbeherrschung ist der beste Unterricht für seine Kinder.

Demokrit

Antike Erziehung Kinder Selbstdiziplin Vater
zitat Die Geizigen sind den Bienen zu vergleichen: sie arbeiten, als ob sie ewig leben würden.

Demokrit

Antike Arbeit Bienen Ewigkeit Geiz Leben Vergleich

Andre Schneider