Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 7 - Innern Zitate und Weisheiten
zitat In einer so beschaffenen Welt gleicht der, welcher viel an sich selber hat, der hellen, warmen, lustigen Weihnachtsstube, mitten im Schnee und Eise der Dezembernacht.

Arthur Schopenhauer

Genügsamkeit Innern Selbst Welt
zitat In gewisser Weise bedeutet Vergebung bisweilen einfach, dass wir beschließen, den Hass in unserem Inneren nicht länger mitzuschleppen, weil wir begriffen haben, dass er uns vergiftet.

Jack Kerouac

Entscheidung Erkenntnis Gift Hass Innern Leiden Loslassen Nachsicht Vergebung
zitat In gewisser Weise bedeutet Vergebung bisweilen einfach, dass wir beschließen, den Hass in unserem Inneren nicht länger mitzuschleppen, weil wir begriffen haben, dass er uns vergiftet.

Jack Kornfield

Befreiung Gift Hass Innern Vergebung
zitat Inneren Frieden wird nur erlangen, wer Unwesentliches unbeachtet lässt und sich allein um Wesentliches sorgt.

Bernhard von Clairvaux

Aufmerksamkeit Erreichen Frieden Innern Wichtig Zufriedenheit
zitat Je mehr man also nach innen gehen kann, je introspektiver und selbstreflexiver man wird, desto mehr vermag man sich vom Ich zu lösen und über dessen begrenzten Horizont zu erheben und desto weniger narzißtisch oder egozentrisch - desto dezentrierter - wird man.

Ken Wilber

Begrenzheit Ego Horizont Innern Narzissmus
zitat Jeder muss seinen Frieden in sich selber finden, und soll der Friede echt sein, darf er nicht von äußeren Umständen beeinflusst werden.

Mahatma Gandhi

Ausgeglichenheit Einklang Finden Frieden Innern Selbst
zitat Jeder störende Lärm kann ebenso hilfreich sein wie äußere Stille. Inwiefern? Wenn du den inneren Widerstand gegen den Lärm aufgibst, so dass er sein darf, wie er ist, führt dich dieses Annehmen auch in den Bereich des inneren Friedens, der inneren Stille.

Eckhart Tolle

Annehmen Aufgabe Frieden Innern Lärm Stille Störung Widerstand
zitat Man kann eine Pflanze nicht in ungeeigneter Erde zum Wachsen bringen. Ein Kind lehrt sich selbst. Aber man kann ihm helfen, seinen eigenen Weg zu gehen. Was man tun kann, ist nicht positiver Natur, sondern negativer. Man kann die Hindernisse wegnehmen. Erkenntnis jedoch erwächst aus der eigenen Natur. Lockere den Grund ein bisschen, damit sie leichter zum Vorschein kommt. Pflanze eine Hecke herum, damit sie nicht von irgendetwas zerstört wird. Dort hört dein Werk auf. Mehr kann man nicht tun. Der Rest ist eine Manifestation aus dem Inneren der eigenen Natur. So ist es mit der Erziehung eines Kindes; das Kind erzieht sich selbst.

Swami Vivekananda

Erde Erkenntnis Erziehung Hindernis Innern Kinder Lernen Manifest Natur Pflanzen Wachsen Weg Zerstören
zitat Man sucht die Wirkung des Urerlebnisses, die geistige Wandlung, mittels einer Methode zu erreichen. Die Tiefe und Intensität der ursprünglichen Ergriffenheit wird auf diese Weise nie erreicht.
Unbegreiflicherweise scheint man nicht zu verstehen, dass die Ursituation eine spontane Ergriffenheit, eine aus dem eigenen Innern brechende Ekstase war, also gerade das Gegenteil von dem, was man selber tut, das Gegenteil einer als Methode betriebenen Nachahmung.

Carl Gustav Jung

Erleben Gegenteil Innern Methode Situation Verstehen Wandel Wirkung
zitat Manch einer ist in seiner Erbitterung härter denn ein Stein, sein Herz aber ist voll von gärenden Träumen.

(Der Jüngling - Ein grüner Junge)

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Herz Innern Stein Traum Verletzbar

Andre Schneider