Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 21 - Chinesische Weisheiten Zitate und Weisheiten

Sprüche und Zitate zum Stichwort Chinesische Weisheiten


Weitere Autoren zum Thema Chinesische Weisheiten

Mengzi Huang Po Lü Bu We Zhuangzi Konfuzius Laotse
zitat Gütige Worte gehen den Menschen nicht so tief zu Herzen wie ein gütiger Ton.

Mengzi

Gespräch Güte Herz Menschen Sprache Worte
zitat Handle, bevor die Dinge da sind. Ordne sie, bevor die Verwirrung beginnt.

Laotse

Dinge Handlung Ordnung Verwirrung
zitat Hast du wahrhaft Ganzheit erlangt, fließt dir alles zu.

Laotse

Erreichen Ganzheit Vollkommenheit Wahrhaft
zitat Heimkehr zur Wurzel heißt: Stille.
Stille heißt: Rückkehr zur Bestimmung.
Rückkehr zur Bestimmung heißt: Ewigkeit.
Erkennen des Ewigen heißt: Erleuchtung.

Laotse

Erkennen Erkenntnis Erleuchtung Ewigkeit Stille Wurzel
zitat Hervorbringen und nähren,
haben, ohne zu besitzen,
handeln ohne Erwartungen,
führen, ohne zu herrschen:
Das ist die höchste Tugend.

Laotse

Besitz Erwartung Führen Handlung Herrschen Tugend
zitat Hört man die Worte, ohne die Gedanken zu erfassen, so kann man gerade so gut die entgegengesetzten Worte hören, und es kommt auf dasselbe heraus.

Lü Bu We

Gedanken Gegensatz Hören Worte
zitat Hüte dich, des Menschen Herz zu stören! Wird das Menschenherz bedrückt, so wird es verzagt; wird es gefördert, so wird es trotzig.

Zhuangzi

Ärger Herz Menschen Traurig
zitat Ich habe drei Schätze, die ich hüte und hege. Der eine ist die Liebe, der zweite ist die Genügsamkeit, der dritte ist die Demut.

Laotse

Demut Genügsamkeit Wertschätzung
zitat Ich lasse das Verlangen nach dem Allgemeinwohl los, und das Wohl verbreitet sich so allgemein wie das Gras.

Laotse

Loslassen Verlangen Wohl
zitat Ich werde Himmel und Erde als Sarg und Hülle haben, Sonne und Mond werden meine Jadesteine sein, Sterne und Sternbilder meine Perlen und Juwelen, und die ganze Schöpfung wird mir das Trauergeleite geben. Was wollt ihr noch hinzufügen?

Letzte Worte, ca. 290 v. Chr, zu seinen Schülern, die ihm ein glänzendes Begräbnis bereiten wollten; Jadesteine dienten als Totenlampen, Perlen und Juwelen waren typische Grabbeigaben

Zhuangzi

Dao Himmel Schöpfung sterben Sterne Wu-Wei

Andre Schneider