Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 90 - Fernöstliche Weisheiten Zitate und Weisheiten

Sprüche und Zitate zum Stichwort Fernöstliche Weisheiten

zitat Zazen ist einfach nur Zazen. Zazen selbst ist das Ziel, das andere Ufer (Nirvana), der höchste Wert. Es geht nicht darum, zum Buddha zu werden. Was bedeutet Zazen? Es bedeutet, Buddha zu spielen. Das ist keine Arbeit. Wir spielen Buddha.

Kodo Sawaki

Arbeit Buddha Erreichen Nirwana Zazen Zen Ziel
zitat Zazen ist jenseits von Gut und Böse. Es geht uns hier nicht um moralische Fortbildung. Zazen findet da statt, wo Schluss ist mit Kommunismus und Kapitalismus.

Kodo Sawaki

böse Ende Gut Kapitalismus Kommunismus Moral Zazen Zen
zitat Zazen zu praktizieren bedeutet, auf dein persönliches Selbst zu verzichten. Während Zazen nimmst du Urlaub von deinen Privatangelegenheiten. Nur wenn du aufhörst damit, dich mit deinen Privatangelegenheiten zu beschäftigen, wirst du einsehen, dass du eins bist mit dem Universum. Solange du das nicht einsehen willst und dir nur um deinen eigenen Fleischsack Sorgen machst, werden dir alles Geld der Welt, all dein Studium und selbst Jahrzehnte von Zazen-Praxis nicht weiterhelfen.

Kodo Sawaki

Einsicht Meditation Praxis Selbst Sorge Stille Universum Verzicht Zazen Zen
zitat Zen ist das Vertrautwerden mit dir selbst. Du machst dich selbst durch dich selbst zu dir selbst. Das wird ein Buddha genannt: Einer, der vollkommen zu sich selbst geworden ist.

Kodo Sawaki

Buddha Erwachen Selbst Selbsterkenntnis Zen
zitat Zen ist dein tägliches Leben. Wenn du aufs Klo gehst, musst du auf dem Klo dein Leben neu erfinden. Wenn du in die Badewanne steigst, musst du in der Badewanne umkehren zu einem religiösen Leben. Im Zazen geht es darum, das eigene Leben stehts von Neuem mit frischen Atem zu beleben.

Kodo Sawaki

Atem Leben Religion Zazen Zen
zitat Zen ist nichts Aufregendes,sondern Konzentration auf deine alltäglichen Verrichtungen.

Shunryu Suzuki

Alltag Aufregend Konzentration Zen
zitat Zen muss deine Lebenseinstellung sein, und diese Lebenseinstellung muss darin bestehen, dass du dich bei keinem Schritt oder Handgriff, den du tust, aus dem Blick verlierst. Das bedeutet, dass du immer festen Boden unter den Füßen hast, oder - mit anderen Worten - dass du dich nicht vom Universum distanzierst. Du lebst dein Leben, indem du mit dem Universum ausatmest und mit dem Universum einatmest.

Kodo Sawaki

Atem Einheit Einklang Lebensweise Schritt Universum Zen
zitat Zu beten bedeutet nicht, Gott um einen Platz im Paradies zu bitten oder auf so etwas wie "Satori" zu warten. In einem wirklichen Gebet ist der Bettler in deinem Herzen, der dich ständig am Ärmel zupft und im dies oder das bittet, vollkommen verschwunden. Ein Gebet darf nicht deine persönlichen Wünsche und Hoffnungen zur Wurzel haben. Die Wurzel eines echten Gebetes ist die Wurzel die du mit all den zehntausend Dingen im Himmel und auf der Erde teilst. Dieses Gebet verbindet dich nahtlos mit dem Grenzenlosen - so wie ein weißer Reiher, der sich im Schnee niederlässt.

Kodo Sawaki

Gebet Gott Herz Paradies Satori Wunsch Zen
zitat Zu reden, wenn man nicht gefragt wurde, das nennt man Geschwätzigkeit.

Zhuangzi

Fragen Rede Schwätzer

Andre Schneider