Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 83 - Fernöstliche Weisheiten Zitate und Weisheiten

Sprüche und Zitate zum Stichwort Fernöstliche Weisheiten

zitat Wer nach seiner wahren Aufgabe sucht, der wird nicht Karriere machen wollen. Wem es darum geht, Minister zu werden, dem fehlt es an der Lebensanschauung.

Kodo Sawaki

Aufgabe Lebensweise Politik Selbstsucht Suche Wahrheit Zen
zitat Wer nicht genug vertraut, dem vertraut man nicht.

Laotse

Misstrauen Miteinander Vertrauen
zitat Wer nicht handelt, dem steht die Welt zur Verfügung und er hat Überfluss. Wer handelt, der steht der Welt zur Verfügung und hat Mangel.

Zhuangzi

Handlung Mangel Reichtum Welt Wu-Wei
zitat Wer sagt, meine Gedichte seien Gedichte?
Meine Gedichte sind keine Gedichte.
Wenn du verstanden hast,
Dass meine Gedichte keine Gedichte sind,
Dann können wir beginnen, über Poesie zu reden!

Ryokan

Poesie Verstehen Zen
zitat Wer sein Inneres wahrt, dass es nicht überfließt nach außen hin, der hat den Geist, der die Bildung des inneren Einklangs zustande bringt.

Zhuangzi

Bildung Einheit Einklang Geist Innern Zufriedenheit
zitat Wer seine Augen sehen und seine Ohren hören lässt, was immer sie wollen, wird seinen Geist ermüden und seine Klarheit einbüßen. Wer seinen Verstand zum Grübeln benutzt, um Kontrolle zu erlangen, fügt dem Geist Schmerzen zu und vollbringt gar nichts.

Laotse

Auge Geist Hören Kontrolle Müde Ohren Schmerzen Sehen Sinne Verstand
zitat Wer seine eigenen Unzulänglichkeiten ausgleichen will, der streitet nicht um äußerer Dinge willen, sondern er wartet ganz gelassen und ruhig, bis sie ihm selber zufallen, er lässt die Leute ausreden, bis sie ihm von selber mitteilen, was sie ihm zu sagen haben.

Lü Bu We

Dinge Gelassenheit Ruhe Streit Warten Zuhören
zitat Wer seinen Wohlstand vermehren möchte, der sollte sich an den Bienen ein Beispiel nehmen. Sie sammeln den Honig, ohne die Blumen zu zerstören. Sie sind sogar nützlich für die Blumen. Sammle deinen Reichtum, ohne seine Quellen zu zerstören, dann wird er beständig zunehmen.

Buddha

Bienen Blume Natur Quelle Reichtum Wohlstand
zitat Wer selber scheinen will, wird nicht erleuchtet.

Laotse

Erleuchtung Erwachen Wille
zitat Wer sich an die Weisheit des Herzens hält und sie als Autorität anerkennt, was braucht der noch andere Autoritäten.

Zhuangzi

Autorität Dao Herz Innern

Andre Schneider