Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 40 - Fernöstliche Weisheiten Zitate und Weisheiten

Sprüche und Zitate zum Stichwort Fernöstliche Weisheiten

zitat Gebt auf die Heiligkeit, werft weg die Erkenntnis, und die Welt kommt in Ordnung!

Zhuangzi

Einklang Erkenntnis Heilig Ordnung Welt
zitat Gebt auf die Menschlichkeit, werft weg die Rechtschaffenheit, und die Menschen werden die natürliche Liebe wiederfinden.

Laotse

Aufgabe Dogmen Finden Menschlichkeit Moral
zitat Gehen dem Menschen Hühner und Hunde verloren, so weiß er , wo er sie suchen soll. Geht ihm sein Herz verloren, so weiß er nicht, wo er es suchen soll.

Mengzi

Herz Hund Menschen Suche Verlieren
zitat Gehorsam meines Herrn, des Guru Leib. Gewähre mir Beharrung in der Einsamkeit!

Mein tiefes Glück, Verwandten unbekannt, Die namenlose Trauer, unbekannt den Feinden – O fände ich in dieser Einsamkeit den Tod, Welch tiefer Friede dann dem heilig Strebenden.

Mein Altern, unbekannt der Braut. Mein Kranksein, unbekannt der Schwester – O fände ich in dieser Einsamkeit den Tod, Welch tiefer Friede dann dem heilig Strebenden.

Mein Tod, jedwedem Menschen unbekannt, Mein faulend Leib von Vögeln nicht beachtet – O fände ich in dieser Einsamkeit den Tod, Welch tiefer Friede dann dem heilig Strebenden.

Mein faulend Leib ein Fraß den Fliegen Die abgestorbenen Muskeln wurmzerfressen – O fände ich in dieser Einsamkeit den Tod, Welch tiefer Friede dann dem heilig Strebenden.

Nicht eines Menschen Fuß an dieser Tür, Und auch kein Blutfleck in der Höhle – O fände ich in dieser Einsamkeit den Tod, Welcher tiefer Friede dann dem heilig Strebenden.

Und keiner, der sich an die Bahre stellt, Kein Mensch, der meinen Tod beweint – O fände ich in dieser Einsamkeit den Tod, Welch tiefer Friede dann dem heilig Strebenden.

Und keiner, den mein Gehen kümmerte, Und auch das Ziel nicht, das ich einst erhoffe – O fände ich in dieser Einsamkeit den Tod, Welch tiefer Friede dann dem heilig Strebenden.

So möge dieses Gebet um meinen Tod, In dieser abgeschiedenen Einsamkeit Zur Frucht und Gnade werden allen Wesen. Welch friedvoll Tod dem heilig Strebenden.

Milarepa

Einsamkeit Frieden Guru Heilig Krankheit Tod
zitat Geistige Größe kann alle körperlichen Gebrechen unsichtbar machen.

Zhuangzi

Dao Erwachen Geist Körper Krankheit
zitat Genug zu haben ist Glück, mehr als genug zu haben ist unheilvoll. Das gilt von allen Dingen, aber besonders vom Geld.

Laotse

Besitz Geld Genügsamkeit Reichtum Unglück Zufriedenheit
zitat Gewinnt Ihr nicht
Innere Zufriedenheit,
Werdet Ihr nur nach
Äußerem Reichtum streben.

Gewinnt Ihr nicht
Inneres Glück,
Wird Euch das äußere
In Leid verstricken.

Milarepa

Innern Leiden Reichtum Zufriedenheit
zitat Gewöhnliche Menschen blicken auf ihre Umgebung, während Schüler des Weges auf das Bewusstsein blicken. Der wahre Dharma aber ist, dass man beides vergisst.

Huang Po

Dharma Menschen Schüler Sehen Vergessen Weg Zen
zitat Gib einem Hungernden einen Fisch, und er wird einmal satt, lehre ihn Fischen, und er wird nie wieder hungern.

Laotse

Armut Bedürfnisse Essen Mangel

Andre Schneider