Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 25 - Fernöstliche Weisheiten Zitate und Weisheiten

Sprüche und Zitate zum Stichwort Fernöstliche Weisheiten

zitat Die Musik beruht auf der Harmonie zwischen Himmel und Erde, auf der Übereinstimmung des Trüben und Lichten.

Lü Bu We

Dunkelheit Erde Harmonie Himmel Licht Musik
zitat Die Natur der Nase ist es, Düfte zu lieben; aber wenn das Herz nicht heiter ist, so mögen alle Düfte einen umgeben, und man riecht sie nicht.

Lü Bu We

Heiter Herz Nase Natur riechen
zitat Die Natur des Auges ist es, die Farben zu lieben; aber wenn das Herz nicht heiter ist, so mögen alle fünf Farben vor Augen sein, und man sieht sie nicht.

Lü Bu We

Auge Farben Heiter Herz Natur Sehen
zitat Die Natur des Mundes ist es, Wohlgeschmäcke zu lieben, aber wenn das Herz nicht heiter ist, so mögen Speisen von allen fünf Geschmacksarten vor einem stehen, und man isst sie nicht.

Lü Bu We

Essen Geschmack Heiter Herz Mund Natur
zitat Die Natur des Ohres ist es, die Töne zu lieben; aber wenn das Herz nicht heiter ist, so mögen alle fünf Klänge ertönen, und man hört sie nicht.

Lü Bu We

Heiter Herz Hören Natur Ohren
zitat Die nicht loskommen können von sich selbst, die finden alles gut, was sie selber tun, und tadeln alles, was nicht von ihnen stammt.

Zhuangzi

Ego Kritik Negativ Selbst Selbstsucht
zitat Die notwendige Voraussetzung für Frieden und ein freudvolles Dasein besteht in der Erkenntnis, dass Frieden und Freude erhältlich sind.

Thich Nhat Hanh

Erkenntnis Freude Frieden Sein Zen
zitat Die Praxis des Buddhaweges besteht darin, den einen wunderbaren Augenblick, den unser Leben darstellt, stets hier und jetzt zum Leben zu bringen.

Kodo Sawaki

Augenblick Gegenwart Jetzt Leben Praxis Weg Zen
zitat Die Räuber und die Tugendhelden sind wohl verschieden an Moral; aber darin, dass sie ihre ursprüngliche Art verloren haben, sind sie einander gleich.

Zhuangzi

Held Moral Tugend Ursprung Verbrechen Verlieren
zitat Die Reise von tausend Meilen beginnt zu deinen Füßen.

Laotse

Anfang Reisen Schritt

Andre Schneider