Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 32 - Leben Zitate und Weisheiten
zitat Nirwana ist die endgültige Dimension des Lebens, ein Zustand von Gelassenheit, von Frieden und Freude. Es ist kein Zustand, den du nach deinem Tod erlangst. Du kannst Nirwana jetzt gleich beim bewussten Atmen, Gehen und Teetrinken berühren.

Thich Nhat Hanh

Dimension Einklang Freude Frieden Gehen Jetzt Leben Nirwana Tod Zen Zustand
zitat Nun kommt es im Leben darauf an, wer eine Wahrheit ausspricht. In gewissem Munde wird auch die Wahrheit zur Lüge.

Thomas Mann

Aufrichtigkeit Charakter Leben Lüge Wahrheit
zitat Nun, die Leidenschaft ist immer ein Rätsel und unerklärbar, und leider ist es gewiss, dass das Leben seine schönsten Kinder nicht schont und dass häufig die herrlichsten Menschen gerade das lieben müssen, was sie zugrunde richtet.

(Gertrud)

Hermann Hesse

Erklärung Kinder Leben Leidenschaft Rätsel
zitat Nur das Denken, das wir leben, hat einen Wert.

(Demian)

Hermann Hesse

Denken Einklang Leben Wert
zitat Nur der Denkende erlebt sein Leben, am Gedankenlosen zieht es vorbei.

Marie von Ebner-Eschenbach

Denken Erleben Gedanken Leben Wahrnehmung
zitat Nur durch Schaden werden wir klug - Leitmotiv der gesamten Evolution. Erst durch unzählige, bis ins Unendliche wiederholte leidvolle Erfahrungen lernt sich das Individuum zum Meister über sein Leben empor. Alles ist Schule.

Christian Morgenstern

Erfahrung Evolution Fortschritt Klugheit Leben Leiden Lernen Meister Schaden Schule
zitat Nur einen kleinen Teil des Lebens leben wir. Die ganze übrige Dauer ist ja nicht Leben, sondern bloß Zeit.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Leben Zeit
zitat Nur wer nicht in der Zeit, sondern in der Gegenwart lebt, ist glücklich.

Ludwig Wittgenstein

Gegenwart Glücklich Jetzt Leben Zeit
zitat Nutze jede Stunde; wenn du das Heute wahrnimmst, wirst du weniger vom Morgen abhängen; indem man das Leben aufschiebt, eilt es von dannen.

Lucius Annaeus Seneca

Abhängig Antike Gegenwart Heute Leben Morgen Stunde Wahrnehmung
zitat Oft nennen wir das Leben trist, doch nur wenn wir selber traurig und bitter sind; und oft halten wir es für nutzlos und leer, doch nur, wenn unsere Seelen sich an trostlosen Plätzen aufhalten und wenn das Herz trunken ist von Selbstüberschätzung.

Khalil Gibran

Depressiv Emotionen Gefühl Herz Leben Seele Trauer Traurig

Andre Schneider