zitat Am Grunde des Herzens eines jeden Winters liegt ein Frühlingsahnen, und hinter dem Schleier jeder Nacht verbirgt sich ein lächelnder Morgen.

Khalil Gibran

Herz Lächeln Morgen Nacht
zitat Aus der Zeit wollt ihr einen Strom machen, an dessen Ufern ihr sitzt und zuschaut, wie er fließt. Doch das Zeitlose in euch ist sich der Zeitlosigkeit des Lebens bewusst Und weiß, daß Gestern nichts anderes ist, als die Erinnerung von Heute und Morgen der Traum von Heute.

Khalil Gibran

Erinnerung Ewigkeit Fluss Gegenwart Gestern Heute Morgen Traum Vergangenheit Zeit
zitat Betrachtet das Erwachen des Frühlings und das Erscheinen der Morgenröte! Die Schönheit offenbart sich denjenigen, die betrachten.

Khalil Gibran

Betrachtung Erwachen Morgen Offenbarung Schönheit Sonne
zitat Bricht der erste Morgen des neuen Jahres an, so erscheint der Himmel nicht anders als am Tage zuvor, aber doch ist einem seltsam frisch zumute.

Yoshida Kenko

Himmel Jahr Morgen Tage
zitat Das beste Mittel, jeden Tag gut zu beginnen, ist: beim Erwachen daran zu denken, ob man nicht wenigstens einem Menschen eine Freude machen könne.

Friedrich Nietzsche

Denken Erwachen Freude Menschen Morgen
zitat Das ewige und zeitlose Jetzt ist ein Gewahrsein, das weder Vergangenheit noch Zukunft kennt. Das ewige Jetzt hat keine Zukunft, keine Grenze, kein Morgen - nichts, das vor ihm liegt, nichts, was nach ihm kommt.

(Wege zum Selbst)

Ken Wilber

Ewigkeit Gewahrsein Grenze Jetzt Morgen Vergangenheit Zukunft
zitat Das Gebet ist der Schlüssel für den Morgen und der Türriegel für den Abend.

Mahatma Gandhi

Abend Gebet Glaube Morgen Religion
zitat Das Gestern ist nichts anderes als die Erinnerung von Heute und das Morgen der Traum von heute. Ist nicht die Zeit wie die Liebe, ungeteilt und ungezügelt? Lasst das Heute die Vergangenheit mit Erinnerung umschlingen und die Zukunft mit Sehnsucht.

Khalil Gibran

Erinnerung Gestern Heute Morgen Traum Vergangenheit Zeit Zukunft
zitat Das Gestern ist nichts anderes als die Erinnerung von Heute und das Morgen der Traum von heute. Ist nicht die Zeit wie die Liebe, ungeteilt und ungezügelt? Laßt das Heute die Vergangenheit mit Erinnerung umschlingen und die Zukunft mit Sehnsucht.

Khalil Gibran

Erinnerung Gegenwart Gestern Heute Morgen Traum Vergangenheit Zukunft
zitat Das Gestern schwand, wer kennt das Morgen?
Das Jetzt zu nützen, laßt uns sorgen!

Saadi

Gegenwart Gestern Gewahrsein Jetzt Morgen

Andre Schneider