Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Schwäche Zitate
zitat Ausdauer ist eine Tochter der Kraft, Hartnäckigkeit eine Tochter der Schwäche, nämlich - der Verstandesschwäche.

Marie von Ebner-Eschenbach

Ausdauer Kraft Schwäche Verstand
zitat Bei der Schwäche der menschlichen Natur, die stets bereit ist, nach der Macht zu greifen, würde es eine zu große Versuchung sein, wenn dieselben Personen, die die Macht haben, Gesetze zu verabschieden, auch noch die Macht in die Hände bekämen, diese Gesetze zu vollstrecken.

John Locke

Gesetz Herrschaft Macht Menschen Schwäche Versuchung Vollendung
zitat Besser ist es, ein Opfer menschlicher Schwäche zu werden, als zu den Starken und Unterdrückern zu gehören, welche die Blumen des Lebens mit ihren Füßen zertreten.

Khalil Gibran

Blume Leben Opfer Schönheit Schwäche Unterdrückung
zitat Das Weiche besiegt das Harte, das Schwache triumphiert über das Starke.

Laotse

Kampf Schwäche Stärke
zitat Der Undank ist immer eine Art Schwäche. Ich habe nie gesehen, dass tüchtige Menschen undankbar gewesen wären.

Johann Wolfgang von Goethe

Dankbarkeit Fleißig Menschen Schwäche
zitat Die meisten Menschen sind wie ein fallendes Blatt, das weht und dreht sich durch die Luft, und schwankt, und taumelt zu Boden. Andre aber, wenige, sind wie Sterne, die gehen eine feste Bahn, kein Wind erreicht sie, in sich selber haben sie ihr Gesetz und ihre Bahn.

(Siddhartha)

Hermann Hesse

Menschen Schwäche Selbstständig Sicherheit Stärke Sterne Unsicherheit Wind Ziel
zitat Es steht schlimm um einen Menschen, an dem man nicht einen einzigen sympathischen Fehler entdecken kann.

Benjamin Disraeli

entdecken Fehler Menschen Schwäche Sympathie
zitat Für den Stress im modernen Alltag sei nicht die Gesellschaft verantwortlich. Dann müssten alle an Stress erkrankt sein. Die Ursache für Stress liege stattdessen in der Einstellung jedes Einzelnen. Wer nur an sich selbst denke, leide bald unter vielen unerfüllten Wünschen: Dies führt zu innerer Schwäche.

Dalai Lama

Alltag Einstellung Gesellschaft Krankheit Lebensweise Modern Schwäche Stress Wunsch
zitat Gleiche nicht jenem,
der am Kamin sitzt und wartet,
bis das Feuer ausgeht,
und dann umsonst in die erkaltete Asche bläst.

Gib die Hoffnung nicht auf,
und verzweifle nicht wegen vergangener Dinge!
Unwiederbringliches zu beweinen,
gehört zu den ärgsten Schwächen des Menschen.

Khalil Gibran

Annehmen Aufgabe Feuer Hoffnung Loslassen Schwäche Vergangenheit Verzweiflung
zitat Hass ist die Rache des Feiglings dafür, dass er eingeschüchtert wurde.

George Bernard Shaw

Feigling Hass Rache Schwäche

Andre Schneider