Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Ethik Zitate
zitat Begegne Veränderungen mit offenen Armen, aber verliere dabei nicht Deine Wertmaßstäbe.

Dalai Lama

Ethik Loslassen Moral Veränderung
zitat Der wahrhaft Ethische nimmt sich die Zeit, einem Insekt, das in einen Tümpel gefallen ist, ein Blatt oder einen Halm zur Rettung hinzuhalten. Und er fürchtet sich nicht, als sentimental belächelt zu werden.

Albert Schweitzer

Ethik Furcht Insekten Retten Tiere Wahrhaft Zeit
zitat Die Ethik ist in Wahrheit die leichteste aller Wissenschaften.

Arthur Schopenhauer

Ethik Wahrheit Wissenschaft
zitat Die Kinder lernen in der Schule, dass Ehrlichkeit, Lauterkeit und die Sorge um das Seelenheil die leitenden Prinzipien des Lebens sein sollten, während das "Leben" lehrt, dass die Befolgung diese Grundsätze uns bestenfalls zu weltfremden Träumern macht.

Erich Fromm

Ehrlichkeit Ethik Grundsätze Kinder Lernen Moral Prinzip Schule Sorge Traum
zitat Es wird die Zeit kommen, in welcher wir das Essen von Tieren ebenso verurteilen, wie wir heute das Essen von unseresgleichen, die Menschenfresserei, verurteilen.

(aus dem Roman Leonardo da Vinci)

Leonardo da Vinci

Essen Ethik Moral Nahrung Tiere Vegetarier Zukunft
zitat Ethik ist ins Grenzenlose erweiterte Verantwortung für alles was lebt.

Albert Schweitzer

Erweiterung Ethik Leben Verantwortung
zitat Immer, wenn unsere ethnischen oder nationalen Vorurteile geweckt wurden und werden, in Zeiten der Knappheit, wenn unser nationales Selbstwertgefühl oder unsere nationale Empfindlichkeit in Frage gestellt werden, wenn uns unser unbedeutender Ort und Stellenwert im Kosmos Kopfschmerzen bereitet oder wenn der Fanatismus um uns herum aufbrodelt – dann gewinnen aus vergangenen Zeitaltern vertraute Denkgewohnheiten Macht über uns.

(Der Drache in meiner Garage)

Carl Sagan

Empfinden Ethik Fanatiker Gewohnheit Kosmos Macht Nationalität Rassismus Selbstvertrauen Vergangenheit Vorurteil
zitat In unserem Körper gibt es einen gewissen Instinkt für das, was uns zuträglich ist, wie in unserem Herzen für das, was unsere ethische Pflicht ist; beides kann durch keinerlei Autorisation von seiten eines Doktors der Medizin oder der Theologie ersetzt werden.

(Auf der Suche nach der verlorenen Zeit)

Marcel Proust

Autorität Ethik Herz Instinkte Körper Medizin Moral Pflichten Religion
zitat Je geformter eine Maschine ist, um so besser ist sie, je genormter jedoch der Mensch - je mehr er in seinem Typus aufgeht und einer Durchschnittsnorm entspricht -, um so abtrünniger ist er der ethischen Norm.

Viktor Frankl

Ethik Maschine Menschen Normal Vorstellung

Andre Schneider