zitat Alles Interesse an Krankheit und Tod ist nur ein anderer Ausdruck für das Interesse am Leben.

Thomas Mann

Interesse Krankheit Sichtweise Tod
zitat Alles ist sich gleich, ein jeder Teil repräsentiert das Ganze. Ich habe zuweilen mein ganzes Leben in einer Stunde gesehen.

Georg Christoph Lichtenberg

Ganzheit Gleichheit Sehen Sichtweise Stunde
zitat Als ich klein war, glaubte ich, Geld sei das wichtigste im Leben. Heute, da ich alt bin, weiß ich: Es stimmt.

Oscar Wilde

Erwachsen Geld Jugend Kinder Sichtweise Wichtig
zitat Als ich noch jung war, hat mir das Studium des Buddhismus eine Menge Kopfschmerzen bereitet. Der Buddhismus erschien mir als so schwierig, weil ich ihn so verstand wie ein Ernährungswissenschaftler das Kochen: Wenn wir wissenschaftlich exakt analysieren wollen, wieviel Salz und Vitamine in einem Gericht sind, wieviel Kalorien es hat, wie das Gericht zubereitet werden muss, damit die Vitamine nicht verloren gehen und so weiter, dann machen wir uns selbst nur Schwierigkeiten. Der Grund, weshalb der Buddhismus heutzutage vor die Hunde geht, liegt darin, dass alle ihn nur unter dem Gesichtspunkt der Nährstoffanalyse betrachten, ohne jemals selbst davon zu essen. Mir reicht der einfache Geschmack - Tag ein, Tag aus. Die tote Hülse der Wissenschaft interessiert mich nicht.

Kodo Sawaki

Betrachtung Essen Geschmack Schwer Schwierigkeiten Sichtweise Wissenschaft Zen
zitat Ändere deine Ansichten und du hörst auf, dich zu beklagen.

Marc Aurel

Annehmen Ansichten Antike Klagen Sichtweise
zitat Bedenke: Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein großer Glücksfall.

Dalai Lama

Einsicht Sichtweise Wunsch
zitat Beobachte, wie er handelt, betrachte seine Motive und untersuche, worin er seine Ruhe findet. Wie könnte ein Mensch Dir dann noch etwas verbergen?

Konfuzius

Beobachtung Betrachtung Charakter Handlung Motiv Ruhe Sichtweise Verbergen
zitat Betrachte die ganze Natur, wovon du nur ein winziges Stücklein bist, und das ganze Zeitmaß von welchem nur ein kurzer und kleiner Abschnitt dir zugewiesen ist, und das Schicksal, wovon das deinige nur ein Bruchteil bildet.

Marc Aurel

Antike Ganzheit Natur Schicksal Sichtweise Zeit

Andre Schneider