Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Sorge Zitate
zitat Da gibt es welche, die sich über das Sterben Sorgen machen. Ich sage: "Keine Sorge - du stirbst schon!"

Kodo Sawaki

Sorge sterben Zen
zitat Darum wird auch der von Leidenschaften oder Not und Sorge Gequälte durch einen einzigen freien Blick in die Natur so plötzlich erquickt, erheitert und aufgerichtet: Der Sturm der Leidenschaften, der Drang des Wunsches und der Furcht und alle Qual des Wollens sind dann sogleich auf eine wundervolle Art beschwichtigt.

Arthur Schopenhauer

Furcht Heiter Leidenschaft Natur Not Qualen Sorge Wunsch
zitat Denke einmal vom Standpunkt des Todes über die Dinge nach. Ein Toter macht sich keine großen Gedanken. Alle Probleme lösen sich auf, wenn du aufhörst, dir den Kopf zu zerbrechen. Zazen bedeutet, in den eigenen Sarg zu steigen: Da gibt es nichts mehr zu diskutieren. Wenn du sitzt, stell dir vor, du seist schon tot.

Kodo Sawaki

Gedanken Problem Sorge Standpunkt Tod Zazen Zen
zitat Der Durst der Seele ist qualvoller als der Durst, der sich mit Getränken stillen lässt, und die Angst der Seele ist qualvoller als die Sorge um die Sicherheit des Leibes.

Khalil Gibran

Angst Durst Körper Qualen Seele Sicherheit Sorge
zitat Der Glaube gibt uns Kraft, tapfer zu tragen, was wir nicht ändern können, und Enttäuschungen und Sorgen gelassen auf uns zu nehmen, ohne je die Hoffnung zu verlieren.

Martin Luther King

Enttäuschung Glaube Hoffnung Kraft Sorge Tapferkeit
zitat Der hat am besten für die Zukunft gesorgt, der für die Gegenwart sorgt.

Franz Kafka

Gegenwart Sorge Zeit Zukunft
zitat Der hat die Weisheit erfasst, der ebenso sorglos stirbt, wie er geboren wurde.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Geburt Sorge sterben
zitat Die Kinder lernen in der Schule, dass Ehrlichkeit, Lauterkeit und die Sorge um das Seelenheil die leitenden Prinzipien des Lebens sein sollten, während das "Leben" lehrt, dass die Befolgung diese Grundsätze uns bestenfalls zu weltfremden Träumern macht.

Erich Fromm

Ehrlichkeit Ethik Grundsätze Kinder Lernen Moral Prinzip Schule Sorge Traum
zitat Die Leute scheitern gewöhnlich kurz vor dem Erfolg. Widme also dem Ende so viel Sorge wie dem Anfang, dann gibt es kein Scheitern.

Laotse

Anfang Ende Erfolg Menschen Misserfolg Sorge
zitat Die schlimmste und verbreiteste Krankheit, die uns alle, unsere Literatur, unsere Erziehung, unser Verhalten zueinander durchseucht, ist die ungesunde Sorge um den Schein.

Walt Whitman

Einbildung Eitel Erziehung Krankheit Literatur Sorge Verhalten

Andre Schneider