Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Leidenschaft Zitate
zitat Alle Gefühle, alle Leidenschaften der Welt sind ein Nichts gegenüber der ungeheuren, aber völlig unbewussten Anstrengung, welche die Menschheit in jedem Augenblick macht, um ihre Gemütsruhe zu bewahren.

Robert Musil

Anstrengung Augenblick Gefühl Kontrolle Leidenschaft Menschheit Ruhe Unbewusstsein
zitat Auch ist das vielleicht nicht eigentlich Liebe, wenn ich sage, dass du mir das Liebste bist; Liebe ist, dass du mir das Messer bist, mit dem ich in mir wühle.

Franz Kafka

Leidenschaft Seele
zitat Aus den Leidenschaften wachsen die Meinungen; die Trägheit des Geistes lässt diese zu Überzeugungen erstarren.

Friedrich Nietzsche

Geist Leidenschaft Meinung Überzeugung Wachsen
zitat Darum wird auch der von Leidenschaften oder Not und Sorge Gequälte durch einen einzigen freien Blick in die Natur so plötzlich erquickt, erheitert und aufgerichtet: Der Sturm der Leidenschaften, der Drang des Wunsches und der Furcht und alle Qual des Wollens sind dann sogleich auf eine wundervolle Art beschwichtigt.

Arthur Schopenhauer

Furcht Heiter Leidenschaft Natur Not Qualen Sorge Wunsch
zitat Denn die Vernunft ist, wenn sie allein waltet, eine einengende Kraft, und unbewacht ist die Leidenschaft eine Flamme, die bis zur Selbstzerstörung brennt.

Khalil Gibran

Feuer Kraft Leidenschaft Poesie Vernunft Zerstören
zitat Der Charakter eines Menschen wird am besten erkannt in der Vertraulichkeit; denn da herrscht kein Zwang. Oder in der Leidenschaft; denn diese überrennt eines Mannes Grundsätze. Oder endlich in einer neuen unerprobten Lage; denn da lässt ihn die Gewohnheit im Stich.

Sir Francis Bacon

Charakter Gewohnheit Leidenschaft Menschen Vertrauen Zwang
zitat Die Rolle des Vertrauten ist immer zugleich wohltuend und schmerzlich, denn man spielt sie ja immer nur unter der Voraussetzung, dass man selbst nicht in Betracht kommt. Aber wie viel besser ist es doch, habe ich mir oft gesagt, der Welt Vertrauen einzuflößen, als ihre Leidenschaften zu erregen! Wie viel besser, ihr "gut", als ihr "schön" zu erscheinen!

(Doktor Faustus)

Thomas Mann

Betrachtung Gut Leidenschaft Schmerzen Schön Vertrauen Welt
zitat Es gibt kein Eisen und kein Gift, das ich so sehr fürchte wie die Leidenschaft, zu herrschen.

Bernhard von Clairvaux

Führer Furcht Gift Herrschaft Herrschen Leidenschaft
zitat Güte ist durch die Erkenntnis von den Schlacken der Leidenschaft geläuterte Liebe.

Buddha

Erkenntnis Güte Leidenschaft
zitat Herrscht der Hass vor, dann kettet er uns an die Höllen.
Großer Neid öffnet den Abgrund der Unzufriedenheit.
Starke Unwissenheit führt in das Reich der Tiere.
Wenn die Leidenschaft wächst, dann hält sie uns im Menschenbereich zurück.
Wenn die Eifersucht sich behauptet, verbindet sie uns mit der Welt der Titanen.
Tiefer Stolz bindet uns an den Bereich der Götter.

Dies sind die sechs Bande, die uns an das Samsara ketten.

Milarepa

Eifersucht Gott Hass Hölle Leidenschaft Menschen Neid Reich Samsara Stolz Tiere Unwissenheit Unzufriedenheit

Andre Schneider