Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Vorurteil Zitate
zitat Bei all meinen Vorurteilen gegen das weibliche Geschlecht meine ich doch, daß die schlimmste Frau, die je existiert hat, einen sehr annehmbaren Mann abgegeben hätte.

George Gordon Byron

Existenz Frauen Geschlechter Männer Vergleich Vorurteil
zitat Der beste Weg zur Wahrheit ist, die Dinge so zu betrachten, wie sie sind, und nicht so, wie wir schließen, dass sie zu sein hätten, wie wir sie uns vorstellen oder wie wir von anderen gelehrt wurden, sie uns vorzustellen.

John Locke

Betrachtung Erwartung Vorstellung Vorurteil Wahrheit Weg
zitat Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedes mal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch.

George Bernard Shaw

Meinung Menschen Toleranz Vorurteil
zitat Eine Meinung, die einmal im Besitze des Ansehens, und sogar des Vorurteils ist, muss man ohne Ende verfolgen, und aus allen Schlupfwinkeln heraus jagen.

(Wahre Schätzung der lebendigen Kräfte)

Immanuel Kant

Ansichten Besitz Ende Meinung Verurteilung Vorurteil
zitat Es gibt eine bedeutsame Verbindung zwischen dem Glück und der Toleranz, in dem Sinne, dass weniger Vorurteil umso mehr Glück bedeutet. Je größer soziales Engagement und wohltätiger Einsatz sind, desto größer ist das Glück der Bürger.

Matthieu Ricard

Sinn Toleranz Verbindung Vorurteil
zitat Glücklich zu leben heisst natürlich zu leben, spontan zu leben, auf äussere Situationen ohne festgelegte Vorstellungen, ohne vorgefasste Meinungen zu antworten – kurz, ohne Einmischung des Verstandes.

Ramesh Balsekar

Erfüllung Glücklich Meinung Verstand Vorstellung Vorurteil
zitat Habe keine zu künstliche Idee vom Menschen, sondern urteile natürlich von ihm, halt ihn weder für zu gut noch zu böse.

Georg Christoph Lichtenberg

beurteilen Idee Meinung Menschen Miteinander Urteil Vorurteil

Andre Schneider