Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 4 - Kinder Zitate und Weisheiten
zitat Es gibt weder große Entdeckungen noch wahren Fortschritt, solange noch ein unglückliches Kind auf der Welt ist.

Albert Einstein

entdecken Fortschritt Kinder Mitgefühl Unglücklich Wissenschaft
zitat Es heiratet keiner, damit er Kinder kriege, aber wenn er Kinder kriegt, so ändern sie ihn, und schließlich sieht er, dass alles doch nur für sie geschehen ist.

(Gertrud)

Hermann Hesse

Ehe Geburt Kinder Verändern
zitat Eure Kinder sind nicht eure Kinder! Sie sind die Söhne und Töchter der Sehnsucht des Lebens nach Erfüllung.

Khalil Gibran

Eltern Erfüllung Kinder Leben Poesie Sehnsucht
zitat Familie bedeutet den Ort, wo sich Eltern und Kinder, Mann und Frau gegenseitig auf den Geist gehen.

Kodo Sawaki

Eltern Familie Geist Kinder Streit Zen
zitat Gedanken wollen oft - wie Kinder und Hunde -, dass man mit ihnen im Freien spazieren geht.

Christian Morgenstern

Ausgeglichenheit Bedürfnisse Gedanken Hund Kinder
zitat Halt mich fern von der Weisheit, die nicht weint, von der Philosophie, die nicht lacht, und von der Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt.

Khalil Gibran

Abstand Achtung Kinder Lachen Philosophie Weinen
zitat Heiraten, eine Familie gründen, alle Kinder, welche kommen, hinnehmen, in dieser unseren Welt erhalten
und gar noch ein wenig führen, ist meiner Meinung nach das äußerste, das einem Menschen überhaupt gelingen kann.

Franz Kafka

Annehmen Ehe Führen Kinder Menschen Welt Ziel
zitat Ich bin der Meinung, dass die Abneigung, welche mache Leute ihr ganzes Leben gegen Bücher und Wissenschaften behalten, ihren Grund bloß darin haben, dass sie in dem Alter, welches Anstrengung und Zwang am wenigsten ertragen kann, mit Gewalt zum Lernen angetrieben und an die Bücher gefesselt worden sind. Es ist damit so wie mit gewissen Speisen, die, wenn man sich einmal den Magen damit überladen hat, einen unüberwindlichen Ekel zurücklassen.

John Locke

Abscheu Anstrengung Bücher Erziehung Gewalt Kinder Lernen Meinung Wissenschaft Zwang
zitat Ich bin wie ein Chamäleon: Wenn ich im Zug sitze, mache ich ein grimmiges Gesicht, damit mich die Kinder nicht beim Nickerchen stören. Ihr könnt euch vorstellen, was die für ein überraschtes Gesicht machen, wenn ich ihnen dann beim Aussteigen freundlich zulache und sage: "Ich wünsch euch noch eine schöne Reise!"

Kodo Sawaki

Ernst Kinder Lächeln Lachen Reisen Schlafen Täuschung Zen
zitat Ich fürchte, unsere allzu sorgfältige Erziehung liefert uns nur Zwergobst.

Georg Christoph Lichtenberg

Eltern Erziehung Furcht Fürsorge Kinder

Andre Schneider