Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 71 - Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Durch Meditation über eine der Formen Gottes oder das Wiederholen von mantras wird der Geist auf ein Ziel gerichtet. Der Geist ist immer bestrebt umherzuschweifen. Wie der Rüssel eines Elefanten nach nichts anderem greift, wenn er eine Kette festhält, so greift auch der Geist, der auf etwas konzentriert ist, nach nichts anderem. Zerstreut sich der Geist in unzähligen Gedanken, ist jeder einzelne Gedanke schwach; wenn aber die Gedanken sich nach und nach auflösen, wird der Geist konzentriert und stark. Für einen derart gestärkten Geist ist Selbst-Erforschung nicht schwierig.

Ramana Maharshi

Gedanken Geist Gott Konzentration Meditation Selbst Selbsterkenntnis Ziel
zitat Durch richtige Bewusstheit in Bezug auf alle unsere Aktivitäten werden die Gewohnheiten des Denkens und Fühlens offengelegt und transzendiert.

Jiddu Krishnamurti

Denken Fühlen Gewohnheit Sinne
zitat Durch Selbstbeobachtung kommt automatisch mehr Gegenwärtigkeit in dein Leben. In dem Moment, wo du erkennst, dass du nicht in der Gegenwart bist, bist du gegenwärtig.

Eckhart Tolle

Erkenntnis Gegenwart Gewahrsein Leben Moment Selbsterkenntnis
zitat Durch selbstlosen Dienst wächst die Liebe zu Gott im Herzen. Dann wird man Ihn im Verlauf der Zeit durch Seine Gnade verwirklichen. Gott kann gesehen werden. Man kann mit Ihm sprechen wie ich mit euch spreche.

Ramakrishna

dienen Gespräch Gnade Gott Herz Sehen Selbstlos Verwirklichung
zitat Durch Wohltaten Menschen überzeugen zu wollen, ist Eigensinn und eine lebenslange Schmach. Auf diese Weise suchen sich gemeine Menschen einen Weg zu bahnen, indem sie die andern verlocken durch Namen und Titel und sie an sich ketten durch Dinge, die das Licht scheuen.

Zhuangzi

kaufen Licht Menschen Schenken Übel Überzeugung
zitat Echter Wert mag versteckt sein, nie bleibt er ganz verborgen.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Finden Wert
zitat Ein Baum, der in einer Höhle wächst, trägt keine Früchte.

Khalil Gibran

Baum Wachsen
zitat Ein Bodhisattva, haftet noch an der Vorstellung, Lebewesen zu retten oder ihnen zu helfen. Er klebt an der Idee. Ein Buddha hingegen tut diese Dinge einfach unmittelbar, wann immer sich die Gelegenheit bietet. Ein Buddha ist jemand, der ununterbrochen hilft, allerdings ohne selbst-bewusstes Denken, ohne spezielle Absicht.

Philip Kapleau

Absicht anhaften Bodhisattva Buddha Denken Gelegenheit Idee Retten Selbst Vorstellung
zitat Ein Buddha, den sich die Menschen ausgedacht haben, ist kein Buddha.

Kodo Sawaki

Buddha Erfindung Gedanken Menschen Zen
zitat Ein Christ fragte mich einmal: "Mein Pfarrer hat gesagt, dass keine Religion soviele Lügen verbreitet wie der Buddhismus. Stimmt das wirklich?" Da habe ich geantwortet: "Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen, schlaues Kerlchen!" Sowohl das Lotus-Sutra als auch das Blumenglanz-Sutra und das Shôbôgenzô sind nichts als lauter Lügen, wenn sie nicht in die Praxis umgesetzt werden. Ohne Zazen ist Buddhismus eine reine Lüge.

Kodo Sawaki

Christentum Kopf Lüge Praxis Religion Zazen Zen

Andre Schneider