Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 70 - Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Du wunderst dich darüber, warum dein Gegenüber so ein ärgerliches Gesicht macht? Vielleicht liegt es daran, dass du dich selbst gerade über deinen Gegenüber ärgerst - und er blickt nur mit den selben bösen Augen zurück. Was du für die anderen fühlst, reflektiert sich in deren Einstellung gegenüber dir.

Kodo Sawaki

Ärger Auge Einstellung Fühlen Gefühl Zen
zitat Durch Ausnützung der Gelegenheit kann der Geringe und der Arme dem Vornehmen und Reichen überlegen werden und der Kleine und Schwache den Großen und Starken bändigen.

Lü Bu We

Ausnutzen Gelegenheit Überlegen
zitat Durch das Nachfragen "Wer bin ich?". Der Gedanke "Wer bin ich?" löst alle anderen Gedanken auf; so wie das Holzstück, mit dem das Feuer entfacht wird, am Ende selbst verbrennt, wird sich auch der "Ich"-Gedanke am Ende auflösen. Was sich dann ergibt, ist Selbst-Erkenntnis.

Ramana Maharshi

Ego Erkennen Erkenntnis Feuer Gedanken Selbst Selbsterkenntnis
zitat Durch den Körper wird der Schatten bewegt.

Lü Bu We

Bewegung Körper Licht Schatten
zitat Durch die unaufhörliche innere Nachforschung, die fragt «Wer bin ich?», wirst du dich selbst erkennen und dadurch Befreiung erlangen.

Ramana Maharshi

Befreiung Erkennen Forschen Fragen Selbst
zitat Durch Gerechtigkeit kommt die Welt in Frieden.

Lü Bu We

Frieden Gerechtigkeit Welt
zitat Durch Körper und Geist können wir Form und Klang der Dinge verstehen. Sie wirken zusammen als eins. Jedoch ist es nicht wie das Reflektieren eines Schattens in einem Spiegel, oder wie der Mond, der sich im Wasser spiegelt. Wenn Du nur auf eine Seite schaust, ist die andere dunkel.

Dogen Zenji

Dinge Dualität Dunkelheit Form Geist Körper Mond Spiegel Verständnis Verstehen Wasser Zen
zitat Durch Leichtfertigkeit verliert man die Wurzeln, durch Unruhe die Übersicht.

Laotse

Chaos Dao Unruhe Verlieren Wurzel
zitat Durch Liebe kann man mutig sein, durch Genügsamkeit kann man weitherzig sein. Wenn man nicht wagt, in der Welt voran zustehen, kann man das Haupt der fertigen Menschen sein.

Laotse

Bescheidenheit Fertig Herz Mut Welt

Andre Schneider