Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 67 - Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Du kannst dir selber oder anderen nicht wirklich vergeben, solange dein Verständnis des Selbst aus der Vergangenheit kommt. Nur durch den Zugang zur Kraft der Gegenwart, zu deiner eignen Kraft kann es wahre Vergebung geben.

Eckhart Tolle

Gegenwart Vergangenheit Vergebung Verständnis
zitat Du kannst Gehmeditation bei jeder anderen Gelegenheit üben, auch zwischen Geschäftsterminen oder wenn du vom Auto in den Supermarkt gehst. Lass dir Zeit beim Gehen!

Thich Nhat Hanh

Auto Gehen Gelegenheit Meditation Termine Zeit Zen
zitat Du kannst nicht an Gott glauben, wenn du nicht an dich selbst glaubst.

Swami Vivekananda

Glaube Gott Selbst
zitat Du kannst nicht den Geist benutzen, um den Geist zu suchen, nicht Buddha benutzen, um Buddha zu suchen, nicht den Dharma benutzen, um den Dharma zu suchen.

Huang Po

Buddha Dharma Geist Suche Zen
zitat Du kannst nicht einmal einen Furz mit deinem Nächsten austauschen. Jeder einzelne von uns muss sein eigenes Leben leben. Dabei brauchen wir uns keine Gedanken darüber zu machen, wer von uns der Fähigste ist.

Kodo Sawaki

Dualität Fähigkeit Gedanken Leben Selbst Zen
zitat Du kommst, um mich zu hören, und wenn du nach Hause gegangen bist, vergleichst du das Gelernte und findest, dass du dasselbe schon vorher gedacht hast. Ich habe es nur in Worte gefasst. Ich kann dich nichts lehren; du musst dich selbst lehren, aber vielleicht kann ich dir helfen, deinen Gedanken Ausdruck zu verleihen.

Swami Vivekananda

Gedanken Hören Lehre Lernen Vergleich Worte
zitat Du kreischt: "Frieden, Frieden!", doch wenn du nur still wärst, wäre es so viel friedlicher. Du sagst: "Meiner Meinung nach..." - und wenn erst deine Meinungen und Theoriengebäude ins Spiel kommen, fängt das Gezanke wieder an.

Kodo Sawaki

Diskussion Frieden Meinung Ruhe Streit Theorie Zen
zitat Du lebst im Gruppenwahn. Und verwechselst dabei den Wahn mit echter Erfahrung. Es ist notwendig, dass du dir selbst durchsichtig wirst und aus dem Wahn aufwachst. Zazen bedeutet, dich von der Gruppe zu verabschieden und mit den eigenen Beinen zu gehen.

Kodo Sawaki

Erfahrung Erwachen Meditation Selbstständig Wahn Zazen Zen
zitat Du machst dir Gedanken darüber, wie du am schnellsten vom Punkt X zum Punkt Y kommst? Die Antwort der Praxis von Shikantaza besteht darin, einfach zurückzukehren zu dem Punkt, an dem diese Gedanken nichts zählen. Beim Sitzen gibt es weder reich noch arm, weder geschickt noch ungeschickt. An diesen Punkt zurückgekehrt, einfach fest am Boden sitzen.

Kodo Sawaki

Dualität Gedanken Geschwindigkeit Praxis Sitzen Zazen Zen

Andre Schneider