Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 48 - Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Der Wissende redet nicht.
Der Redende weiß nicht.

Laotse

Gerede Rede Weise Wissen
zitat Der Zimmermann bearbeitet das Holz. Der Schütze krümmt den Bogen. Der Weise formt sich selbst.

Buddha

Arbeit Form Selbstverwirklichung Vergleich Weise
zitat Der Zorn eines Menschen lässt sich besser aus seinen Kämpfen erschließen als aus seinen Worten.

Lü Bu We

Kampf Menschen Rede Worte Zorn
zitat Des Vaters Selbstbeherrschung ist der beste Unterricht für seine Kinder.

Demokrit

Antike Erziehung Kinder Selbstdiziplin Vater
zitat Deshalb sage ich: Wenn ein Mensch von dem Selbst und von den erschaffenen Dingen abkehrt, dann wirst du - in dem Umfang, wie du es tust - die Einheit und Glückseligkeit in deinem Seelenfunken erreichen, welcher Zeit und Raum niemals berührte.

Meister Eckhart

Dinge Einheit Menschen Raum Seele Selbst Zeit
zitat Dich selbst zu kennen als das Sein, dass sich hinter dem Denker verbirgt, als die Stille hinter dem Gedankenlärm, als die Liebe und die Freude jenseits von Schmerz, das bedeutet Freiheit, Erlösung, Erleuchtung.

Eckhart Tolle

Denken Erleuchtung Erwachen Frei Freude Schmerzen Sein Selbst Stille
zitat Die Angst ist verschwunden, wenn Sie ihr Ihre volle Aufmerksamkeit gewidmet haben.

Jiddu Krishnamurti

Angst Aufmerksamkeit Betrachtung
zitat Die Angst kann die Liebe nicht besiegen, Die Liebe jedoch wird die Furcht besiegen; in naher oder ferner Zeit.

Sri Chinmoy

Angst Furcht Sieg Zeit
zitat Die Armut bringt uns in die engste Berührung mit dem Leben und der Welt; denn als Reicher leben heißt meistens durch Stellvertreter leben und infolgedessen in einer Welt von geringerer Wirklichkeit.

Rabindranath Thakur

Armut Leben Reichtum Wahrnehmung Welt Wirklichkeit

Andre Schneider