Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 181 - Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Weil der Mensch zur Selbsttäuschung neigt, sich gern in den komfortablen Mantel der Religionen hüllt, versteht er nicht, und deshalb gibt es Leid und immerwährenden Streit.

Jiddu Krishnamurti

Leiden Menschen Religion Selbstbetrug Streit Verstehen
zitat Weil du die Welt bist, werden deine Taten die Welt beeinflussen, in der du lebst, die Welt deiner Beziehungen. Aber die Schwierigkeit liegt darin, die Bedeutung der individuellen Transformation zu erkennen. Wir möchten, dass sich die Gesellschaft um uns herum ändert, aber wir sind blind und wollen uns selbst nicht ändern.

Jiddu Krishnamurti

Bedeutung Beziehung Gesellschaft Schwierigkeiten Tat Transformation Veränderung Welt
zitat Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge freut, die er hat.

Epiktet

Antike Armut Besitz Dinge Freude Reichtum Trauer Weise
zitat Weise Lebensführung gelingt keinem durch Zufall. Man muss, solange man lebt, lernen, wie man leben soll.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Leben Lebensweise Lernen Weise Zufall
zitat Weisheit hat nichts damit zu tun, dass man andere führt, sondern bedeutet, dass man sein Selbst ordnet. Würde hat nichts mit Macht und Stellung zu tun, sondern ist eine Frage der Selbstverwirklichung; erlange Selbstverwirklichung, und du wirst die ganze Welt in deinem Selbst finden.

Laotse

Finden Macht Selbstverwirklichung Welt
zitat Weisheit hört auf, Weisheit zu sein, wenn sie zu stolz wird um zu weinen, zu ernst um zu lachen, und zu sehr von sich eingenommen, um anderes zu sehen als sich selbst.

Khalil Gibran

Einbildung Ernst Lachen Sehen Selbst Stolz
zitat Weisheit ist ein Zustand von Spontaneität, der kein Zentrum hat, kein Wesen, das sammelt und speichert.

Jiddu Krishnamurti

Wesen Zustand
zitat Weisheit ist etwas anderes als Cleverness. Wer clever ist, stellt sich selbst in den Mittelpunkt, aber Weisheit besteht aus der Einsicht, dass es diesen Mittelpunkt nicht gibt. Es gibt kein Selbst. Deshalb geht es dem Weisen auch nicht um sich selbst. Der Weise will Erlösung nicht für sich allein.

Kodo Sawaki

Einsicht Klugheit Selbst Weise Zen
zitat Weisheit ist etwas, das jeder Einzelne von uns entdecken muss, aber sie ist nicht das Ergebnis von Wissen. Wissen und Weisheit haben nichts miteinander zu tun.

Jiddu Krishnamurti

entdecken Ergebnis Wissen
zitat Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs sie zu erwerben.

Albert Einstein

Bildung Ergebnis Schule Versuch Weise

Andre Schneider