Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 137 - Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Nicht der ist der Beste, der der Beste von allen ist, sondern der, der sich selbst überwindet.

Buddha

Gut Lebensweise Selbstverwirklichung
zitat Nicht die ans Licht gekommenen Wahrheiten fördern Revolutionen, sondern Wahrheiten, die unterdrückt wurden.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Licht Revolution Unterdrückung Wahrheit
zitat Nicht die Dinge selbst beunruhigen die Menschen, sondern die Meinungen und die Urteile über die Dinge.

Epiktet

Antike Dinge Kritik Meinung Unruhe Urteil
zitat Nicht für die Zahl deiner Verehrer, sondern für ihre Eigenschaften sollst du Interesse hegen: den Bösen nicht zu gefallen, ist für den Menschen ein Lob.

Lucius Annaeus Seneca

Antike böse Ehre Interesse Kritik Lob Menschen
zitat Nicht gegen den Stock errege ich mich, der mich schlägt und mir Schmerz bereitet, sondern gegen den, der ihn führt. Ihn wiederum führt der Hass: So gilt es, den Hass zu hassen.

Dalai Lama

Gewalt Hass Schmerzen Verachtung
zitat Nicht im Lotussitz sitzen oder auf dem Kopf stehen, sondern das Wahrnehmen der Ganzheit und Einheit des Lebens ist Meditation. Das ist nur möglich, wenn Liebe und Mitgefühl da sind.

Jiddu Krishnamurti

Einheit Ganzheit Kopf Leben Meditation Mitgefühl Sitzen Wahrnehmung
zitat Nicht nur einen Tod gibt es. Der uns dahinrafft, ist nur der letzte.

Lucius Annaeus Seneca

Abschied Antike Loslassen Tod
zitat Nicht Sprüche sind es, woran es fehlt,die Bücher sind voll davon - woran es fehlt, sind Menschen,die sie anwenden.

Epiktet

Antike Bücher Menschen
zitat Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.

Epiktet

Antike Gerede Meinung Miteinander Tatsache
zitat Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Schwer Schwierigkeiten Wagen

Andre Schneider