Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 134 - Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Milarepa hatte überall nach Erleuchtung gesucht, aber nirgends eine Antwort gefunden, bis er eines Tages einen alten Mann langsam einen Bergfpad herabsteigen sah, der einen schweren Sack auf der Schulter trug.
Milarepa wusste augenblicklich, dass dieser alte Mann das Geheimnis kannte, nach dem er so viele Jahre verzweifelt gesucht hatte. »Alter, sage mir bitte, was du weißt. Was ist Erleuchtung?«
Der alte Mann sah ihn lächelnd an, dann ließ er seine schwere Last von der Schulter gleiten und richtete sich auf.
»Ja, ich sehe!« rief Milarepa. »Meinen ewigen Dank! Aber bitte erlaube mir noch eine Frage: Was kommt nach der Erleuchtung?«
Abermals lächelte der Mann, bückte sich und hob seinen schweren Sack wieder auf. Er legte ihn sich auf die Schulter, rückte die Last zurecht und ging seines Weges.

Milarepa

Alltag Antworten Arbeit Erleuchtung Geheimnis Geschichte Loslassen
zitat Mir geht es in meinem Leben nicht darum, die höchste Wahrheit zu predigen oder über die tiefsten Gedanken zu meditieren. Ich folge einfach geradeaus der Lehre von Buddhas und Patriarchen und sitze. Mit achtzehn wurde mir klar, dass es nichts Wertvolleres geben kann als ein Leben für Zazen.

Kodo Sawaki

Buddha Gedanken Lehre Meditation Sitzen Wahrheit Wertvoll Zazen Zen
zitat Mit 13, 14 Jahren fing ich an, mich in meinem eigenen Leiden zu winden, und mit 16 hatte dieses Leiden seinen Höhepunkt erreicht: Wie soll ich leben!? Soll ich diesen Leib des Leidens von mir werfen? Nein, das geht nicht. Mir blieb nichts anderes übrig, als mit diesem Leib der Sünde meinen Weg zu gehen. Dieser Leib hätte auch zu einem Banditen werden können, der selbst seinen Bruder mit dem Dolch ersticht - stattdessen entschied ich mich dafür, ihn dem Zazen zu widmen. Das ist keine kleine Sache. Nicht nur für mich bedeutet das einen großen Gewinn, sondern auch für alle um mich herum.

Kodo Sawaki

Jugend Körper Leiden Meditation Sünde Verbrechen Zazen Zen
zitat Mit deiner ständigen Quengelei zerknirschst du dich nur selbst. Es wird Zeit, dass du die Runzeln in deinem Herzen ausbügelst und dich einfach hinsetzt für eine halbe Stunde: Mach klaren Tisch mit allem! Dann wirst du im Licht der ursprünglichen Wahrheit deinem wirklichen Gesicht begegnen.

Kodo Sawaki

Herz Klagen Licht Selbsterkenntnis Wahrheit Zen
zitat Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück; es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Gelassenheit Leben Lebensweise Leichtigkeit
zitat Mit dem Sehenden und dem betrachteten Objekt verhält es sich wie mit dem Seil und der Schlange. Das Seil wird solange nicht als Seil erkannt, wie die falsche Vorstellung, es handele sich um eine Schlange, nicht verschwunden ist. Ebenso ist das Erkennen des Selbst solange nicht möglich, wie die falsche Vorstellung, die Welt sei real, nicht beendet ist.

Ramana Maharshi

Betrachtung Erkennen Illusion Objekt Sehen Selbst Selbsterkenntnis Täuschung Vorstellung
zitat Mit der Selbstverwirklichung werden Sie erkennen, dass Sie nie geboren wurden und nie irgendwelche Handlungen innerhalb der Dualität ausgeführt haben!

Nisargadatta Maharaj

Dualität Erkennen Geburt Handlung Selbstverwirklichung
zitat Mit einem Brunnenfrosch kann man nicht über den Ozean reden, er ist beschränkt auf sein Loch. Mit einem Fachmann kann man nicht über das Leben reden, er ist gebunden durch seine Lehre.

Zhuangzi

Fachmann Leben Lehre Meer Tiere
zitat Mit einer Weisheit, die keine Träne kennt, mit einer Philosophie, die nicht zu lachen versteht, und einer Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt, will ich nichts zu tun haben.

Khalil Gibran

Kinder Lachen Philosophie Tränen Verstehen

Andre Schneider