Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 120 - Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Jeder ist Meister seines Schicksals; es ist an uns, die Ursache des Glücks zu schaffen. Das liegt in unserer eigenen Verantwortung und nicht in der irgendeines anderen.

Dalai Lama

Meister Schicksal Selbst Ursache Verantwortung
zitat Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer.

Aristoteles

Antike Schwer Wut Wütend Zeit
zitat Jeder Kanon von Dogmen und Glaubenslehren kommt mit einer Reihe von Ritualen, einer Reihe von Zwängen, die den Geist binden und den Menschen vom Menschen trennen.

Jiddu Krishnamurti

Dogmen Geist Glaubensbekenntnisse Menschen Ritual Trennung
zitat Jeder lebendige Gedanke ist eine Welt im Werden, jede wirkliche Tat ein sich offenbarender Gedanke.

Sri Aurobindo

Gedanken Handlung Offenbarung Tat Welt
zitat Jeder Mensch hat eigentlich das leuchtende Licht. Doch wenn er hinschaut, sieht er es nicht; dunkel ist es und verborgen.

Yunmen

Beobachtung Erleuchtung Licht Menschen Sehen Zen
zitat Jeder Mensch will lieber glauben, als sich selbst ein Urteil zu bilden.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Glaube Menschen Urteil
zitat Jeder muss seinen Frieden in sich selber finden, und soll der Friede echt sein, darf er nicht von äußeren Umständen beeinflusst werden.

Mahatma Gandhi

Ausgeglichenheit Einklang Finden Frieden Innern Selbst
zitat Jeder sollte die spirituelle Arbeit in seinem eigenen Rhythmus angehen, im Einklang mit sich selbst und seinen Fähigkeiten.

Gendün Rinpoche

Arbeit Einklang Fähigkeit Lebensweise Selbst
zitat Jeder störende Lärm kann ebenso hilfreich sein wie äußere Stille. Inwiefern? Wenn du den inneren Widerstand gegen den Lärm aufgibst, so dass er sein darf, wie er ist, führt dich dieses Annehmen auch in den Bereich des inneren Friedens, der inneren Stille.

Eckhart Tolle

Annehmen Aufgabe Frieden Innern Lärm Stille Störung Widerstand

Andre Schneider