Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 53 - Menschen Zitate und Weisheiten
zitat Wenn ich sage, dass einer ohne Leidenschaften ist, so meine ich damit, dass ein solcher Mensch nicht durch seine Zuneigungen und Abneigungen sein inneres Wesen schädigt.

Zhuangzi

Abscheu Innern Leidenschaft Menschen Schaden Versuchung Wesen
zitat Wenn ich so das Treiben der Menschen beobachte, erscheint es mir ähnlich, wie wenn einer an einem Frühlingstage einen Buddha aus Schnee machte und sich nun anschickt, denselben mit Gold, Silber und Edelsteinen zu zieren und ihm eine Pagode zu bauen. Wird wohl der Buddha warten, bis alle Anstalten getroffen sind? So betreiben die Menschen unter viel Erwartung eine Menge Dinge, da sie ihr Leben sicher zu haben glauben, während es doch gleich dem Schnee von unten her zerschmilzt.

Yoshida Kenko

Beobachtung Buddha Erwartung Leben Menschen
zitat Wenn man die Kinder und Tiere zu sehr liebt, liebt man sie gegen die Menschen.

Jean-Paul Sartre

Kinder Menschen Tiere
zitat Wenn man sich selbst prüft, lernt man die anderen kennen; denn das Altertum und die Neuzeit sind im Grunde dasselbe, ebenso wie die anderen Menschen mit dem eigenen Ich gleichgeartet sind.

Lü Bu We

Erkennen Menschen Prüfung Sein Selbst Selbsterkenntnis
zitat Wenn man von den Leuten nicht mehr als das Menschenmögliche verlangt, so ist man leicht zu befriedigen. Ist man leicht zu befriedigen, so gewinnt man die Menschen.

Lü Bu We

Befriedigung Gewinnen Menschen Möglichkeit Verlangen
zitat Wenn Sie dann jemandem begegnen, der leidet, wird Ihr erster Impuls nicht Bedauern sein, sondern tiefes Mitgefühl. Sie empfinden diesem Menschen gegenüber Achtung, ja sogar Dankbarkeit, denn Sie wissen: Wer immer Ihnen durch sein Leid hilft, Mitgefühl zu empfinden, macht Ihnen in der Tat eines der größten Geschenke. Er hilft Ihnen nämlich genau die Eigenschaft in sich zu entwickeln, die Sie in Ihrem Fortschreiten zur Erleuchtung am dringendsten brauchen.

Sogyal Rinpoche

Dankbarkeit Empfinden Erleuchtung Fortschritt Geschenke Hilfe Leiden Menschen Mitgefühl Wissen
zitat Wenn wir all unser Unglück auf einen gemeinsamen Haufen legten und dann jeder davon einen gleich großen Teil wieder an sich nehmen müsste, so würden die meisten Menschen zufrieden ihr eigenes Unglück zurücknehmen und davongehen.

Sokrates

Antike Gerechtigkeit Menschen Menschheit Unglück Zufriedenheit
zitat Wenn wir einen Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es in jedem Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht.

(Das Glasperlenspiel)

Hermann Hesse

Bitte Freude Glücklich Menschen
zitat Wenn wir einen Menschen hassen, so hassen wir in seinem Bild etwas, was in uns selber sitzt. Was nicht in uns selber ist, das regt uns nicht auf.

Hermann Hesse

Aufregung Bilder Hass Menschen Selbst
zitat Wenn wir einen Menschen hassen, so hassen wir in seinem Bilde etwas, was in uns selber sitzt. Was nicht in uns selber ist, das regt uns nicht auf.

(Demian)

Hermann Hesse

Aufregend Erkennen Hass Menschen Selbst

Andre Schneider