Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 33 - Menschen Zitate und Weisheiten
zitat In der Liebe eines anderen Menschen fühlen wir uns seltsam gestärkt, schöpferisch, glücklich; der andere wird zu unserem Glück notwendig, und daraus wachsen Abhängigkeit und Gebundenheit.

Jiddu Krishnamurti

Abhängig Fühlen Glücklich Menschen
zitat In der Wildnis finde ich etwas Wertvolleres und Verwandteres als auf den Straßen und in den Dörfern. In der ruhigen Landschaft, und besonders in der weit entfernten Linie am Horizont, erblickt der Mensch etwas, das so schön ist wie seine eigene Natur.

Ralph Waldo Emerson

Horizont Landschaft Menschen Natur Ruhe Schön Stadt Wertvoll
zitat In der Wut verliert der Mensch seine Intelligenz.

Dalai Lama

Intelligenz Menschen Verlieren Wut
zitat In einem Teil der Mandschurei wurden die Wagen von großen Hunden gezogen. Dabei ließ der Kutscher ein Stück Fleisch von einer Angelschnur vor der Nase des Hundes baumeln. Der Hund rennt und rennt in dem Versuch, sich das Fleisch zu schnappen, doch er kommt nicht dran. Erst wenn der Wagen am Ziel angelangt ist, bekommt der Hund das Fleisch vorgeworfen: Mit einem Biss schlingt er es herunter. Genauso geht es dem Menschen mit der Lohntüte: Bis zum 27. oder 28. rennt er der Lohntüte nach, die man ihm vor die Nase hält. Wird ihm sein Lohn ausgezahlt, verschluckt er ihn mit einem Bissen. Und rennt schon dem nächsten Zahltag nach...

Kodo Sawaki

Belohnung Beruf Hund Lohn Menschen Nase Vergleich Versuchung Zen Zukunft
zitat In jedem tüchtigen Menschen steckt ein Poet und kommt beim Schreiben zum Vorschein, beim Lesen, beim Sprechen oder beim Zuhören.

Marie von Ebner-Eschenbach

Fleißig Lesen Menschen Poesie Rede Schreiben Zuhören
zitat In unserem Tal haben wir einige Freunde, die wir lieben, einige Feinde, die wir hassen, und um den ganzen Rest kümmern wir uns nicht. Diese verzerrte und begrenzte Sichtweise der Menschen bringt unablässig Anhaften und Aggressivität hervor.

Dilgo Khyentse Rinpoche

Aggressiv anhaften Feinde Freunde Menschen Sichtweise
zitat In unserer Zeit wird viel von Ironie und Humor geredet, besonders von Leuten, die nie vermocht haben, sie praktisch auszuüben.

Sören Kierkegaard

Ironie Menschen Zeit
zitat In Wahrheit : Verließe ein Mensch ein Königreich und die ganze Welt, behielte aber sich selbst, so hätte er nichts verlassen.

Meister Eckhart

Menschen Reich Reichtum Selbst Wahrheit Welt
zitat Indem ich einem Insekt aus der Not helfe, tue ich nichts anderes, als das ich versuche, etwas von der immer neuen Schuld des Menschen an der Kreatur abzutragen.

Albert Schweitzer

Insekten Menschen Not Schuld Tiere

Andre Schneider