Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 22 - Menschen Zitate und Weisheiten
zitat Ein Grundfehler liegt darin, dass die meisten Menschen gerade das für gut halten, was ihnen am angenehmsten erscheint, dabei aber das wirklich Gute vergessen.

Sebastian Kneipp

einfach Fehler Gesundheit Gut Menschen Vergessen
zitat Ein jeder ist soviel wert, als die Dinge wert sind, um die es ihm ernst ist.

Marc Aurel

Antike Dinge Ernst Menschen Wert Wertschätzung
zitat Ein kreativer Mensch ist primitiver und kultivierter, destruktiver und konstruktiver, sehr viel verrückter und sehr viel vernünftiger als der Durchschnittsmensch.

Viktor Frankl

Kreativität Kultur Menschen Primitiv Vernunft Verrückt
zitat Ein Mensch, der für nichts zu sterben gewillt ist, verdient nicht zu leben.

Martin Luther King

Leben Menschen Motiv Mut sterben Verdienen
zitat Ein Mensch, der wenig lernt, trottet wie ein Ochse durchs Leben; an Fleisch nimmt er zu, an Geist nicht.

Buddha

Geist Leben Lernen Menschen
zitat Ein spiritueller Mensch glaubt, dass Gott all durchdringend ist, und er wählt Gott zu seinem Guru. Später bringt Gott ihn mit einem persönlichen Guru zusammen, und dieser Mensch erkennt ihn als alles in allem. Schließlich lernt dieser Mensch durch die Gnade des Meisters erkennen, dass sein Selbst die Wirklichkeit ist und nichts anderes. So findet er, dass das Selbst der Meister ist.

Ramana Maharshi

Erkennen Glaube Gnade Gott Guru Meister Menschen Selbst Selbsterkenntnis Wirklichkeit
zitat Ein Tyrann kann unzählige Menschen töten, nur seinen Nachfolger nicht.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Menschen Töten Tyrann
zitat Ein wahrhaft guter Mensch ist sich seiner Güte nicht bewusst und daher gut. Ein Törichter versucht gut zu sein und ist daher nicht gut.

Laotse

Gut Güte Menschen Versuch Wahrhaft
zitat Ein wissender Mensch kann nicht glauben, dass Glück und Leid ohne Ursachen entstehen können.

Buddha

Entstehen Glaube Leiden Menschen
zitat Ein Wunder ist es, dass ein solcher Gedanke - der Gedanke der Notwendigkeit Gottes - einem so wilden und bösen Tier wie dem Menschen in den Kopf kommen konnte. So heilig, so rührend, so weise und so ehrenvoll für den Menschen ist dieser Gedanke.

(Die Brüder Karamasow)

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

böse Gedanken Gott Heilig Kopf Menschen Notwendigkeit Tiere Wunder

Andre Schneider