Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 11 - Glück Zitate und Weisheiten
zitat Je mehr ihr euer Glück von äußeren Bedingungen abhängig macht, umso unwahrscheinlicher ist es, dass ihr es findet.

Paramahansa Yogananda

Abhängig Bedingungen Finden Suche
zitat Jeder ist Meister seines Schicksals; es ist an uns, die Ursache des Glücks zu schaffen. Das liegt in unserer eigenen Verantwortung und nicht in der irgendeines anderen.

Dalai Lama

Meister Schicksal Selbst Ursache Verantwortung
zitat Leid adelt den Menschen. Nur wer Leid erträgt, wird Glück erfahren.

Dalai Lama

Leiden Menschen
zitat Lerne loszulassen. Das ist der Schlüssel zum Glück.

Buddha

Lernen Loslassen Schlüssel
zitat Lerne, diejenigen zu lieben, die dir nicht ähnlich sind, die anders erscheinen, deiner eigenen Kultur und deiner eigenen Geschichte fremd. Sie sind die anderen Spiegel deiner Selbst. Ohne sie hast du nur ein unvollständiges Bild vom Glück, hast du dich nicht wirklich mit dir Selbst versöhnt.

Drukpa Rinpoche

Fremd Geschichte Kultur Lernen Spiegel Toleranz
zitat Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.

Demokrit

Anfang Antike Ende Handlung Mut
zitat Nicht aus jeder Handlung erwächst Glück, aber es gibt kein Glück, ohne zu handeln.

Benjamin Disraeli

Entscheidung Handlung Tat
zitat Nichts bringt uns mehr vom Weg zum Glück ab, als dass wir uns nach dem Gerede der Leute richten, statt nach unseren Überzeugungen.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Gerede Überzeugung Weg
zitat Nichts im Leben steht fest: Glück erscheint bei näherem Hinsehen als Unglück, oder Unglück als Glück. In Wirklichkeit gibt es weder Glück noch Unglück, weder Freude noch Leid. Nichts muss auf irgendeine bestimmte Weise sein, alles ist gut so wie es gerade kommt. Nur die Menschen machen ein großes Theater darum - das ist das Leben.

Kodo Sawaki

Freude Leiden Täuschung Unglück Zen

Andre Schneider