Sprüche und Zitate zum Stichwort Erobern

zitat Das ist der Weisheit letzter Schluß:
Nur der verdient sich Freiheit wie das Leben,
Der täglich sie erobern muss.

Johann Wolfgang von Goethe

Erobern Verdienen
zitat Der Mensch kann wohl die höchsten Gipfel erreichen, aber verweilen kann er dort nicht lange.

George Bernard Shaw

Erobern Menschen
zitat Die Welt gehört denen, die zu ihrer Eroberung ausziehen, bewaffnet mit Sicherheit und guter Laune.

Charles Dickens

Besitz Erobern Freude Sicherheit Welt
zitat Ich kann nicht soviel Musik von Wagner anhören. Ich hätte sonst den Drang, Polen zu erobern.

Woody Allen

Erobern Hören Musik Sinne
zitat Patriot: Jemand, dem die Interessen eines Teils über die Interessen des Ganzen gehen. Der Gimpel der Politiker und das Werkzeug der Eroberer.

Ambrose Bierce

Definition Erobern Ganzheit Interesse Nationalität Patriotismus Werkzeug Zynismus

Andre Schneider