Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 6 - Meditation Zitate und Weisheiten
zitat Mir geht es in meinem Leben nicht darum, die höchste Wahrheit zu predigen oder über die tiefsten Gedanken zu meditieren. Ich folge einfach geradeaus der Lehre von Buddhas und Patriarchen und sitze. Mit achtzehn wurde mir klar, dass es nichts Wertvolleres geben kann als ein Leben für Zazen.

Kodo Sawaki

Buddha Gedanken Lehre Meditation Sitzen Wahrheit Wertvoll Zazen Zen
zitat Mit 13, 14 Jahren fing ich an, mich in meinem eigenen Leiden zu winden, und mit 16 hatte dieses Leiden seinen Höhepunkt erreicht: Wie soll ich leben!? Soll ich diesen Leib des Leidens von mir werfen? Nein, das geht nicht. Mir blieb nichts anderes übrig, als mit diesem Leib der Sünde meinen Weg zu gehen. Dieser Leib hätte auch zu einem Banditen werden können, der selbst seinen Bruder mit dem Dolch ersticht - stattdessen entschied ich mich dafür, ihn dem Zazen zu widmen. Das ist keine kleine Sache. Nicht nur für mich bedeutet das einen großen Gewinn, sondern auch für alle um mich herum.

Kodo Sawaki

Jugend Körper Leiden Meditation Sünde Verbrechen Zazen Zen
zitat Mit dem Meditieren beginnen bedeutet, dass wir unser Leben mit Anteilnahme und Liebenswürdigkeit betrachten und herausfinden, wie man wachsam und frei sein kann.

Jack Kornfield

Bedeutung Betrachtung Frei Leben Meditation Mitgefühl
zitat Mit Zazen ist es nicht so wie mit einem Thermometer, auf dem allmählich die Temperatur ansteigt: "Noch ein klein bisschen, ...jetzt ist es so weit, ich habe Satori!" Aus Zazen wird nie etwas Besonderes, solange du auch damit fortfährst. Wenn es zu etwas Besonderem wird, muss sich irgendwo eine Schraube bei dir gelockert haben.

Kodo Sawaki

Meditation Satori Sitzen Vorstellung Zazen Zen
zitat Nicht im Lotussitz sitzen oder auf dem Kopf stehen, sondern das Wahrnehmen der Ganzheit und Einheit des Lebens ist Meditation. Das ist nur möglich, wenn Liebe und Mitgefühl da sind.

Jiddu Krishnamurti

Einheit Ganzheit Kopf Leben Meditation Mitgefühl Sitzen Wahrnehmung
zitat Nichts im Leben bleibt für eine sehr lange Zeit beständig oder unverändert. Du brauchst kein Meister im Meditieren zu sein, um zu erkennen, dass alles stets im Wandel begriffen ist.

Jack Kornfield

Beständigkeit Erkennen Leben Meditation Meister Veränderung Wandel Zeit
zitat Nur wenn der Geist vollkommen frei ist, nur dann besteht die Möglichkeit unermeßlicher, tiefer Stille; und in dieser Stille entfaltet sich das, was ewig ist. Das ist Meditation.

Jiddu Krishnamurti

Ewigkeit Frei Geist Meditation Stille
zitat Ohne sich selbst zu kennen, können Sie machen, was Sie wollen, aber der Zustand der Meditation ist unmöglich.

Jiddu Krishnamurti

Meditation Zustand
zitat Schafft euch selbst alle Voraussetzungen für ein glückliches Leben, indem ihr meditiert und euer Bewusstsein auf die ewig bestehende, ewig bewusste, ewig neue Freude richtet. Euer Glück darf nie von äußeren Umständen abhängen. Ganz gleich, wo ihr euch befindet: Lasst euren inneren Frieden durch nichts beeinträchtigen.

Paramahansa Yogananda

Freude Frieden Gewahrsein Meditation Umwelt
zitat Sich des Atems bewusst zu werden ist eine Möglichkeit, im gegenwärtigen Augenblick anzukommen.

Thich Nhat Hanh

Atem Augenblick Gegenwart Meditation Möglichkeit Zen

Andre Schneider