Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Verstand Zitate
zitat Auch wird man einsehn, dass, Dummköpfen und Narren gegenüber, es nur einen Weg gibt, seinen Verstand an den Tag zu legen, und der ist, daß man mit ihnen nicht redet.

Arthur Schopenhauer

Dummheit Erkennen ignorieren Rede Verstand
zitat Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! ist also der Wahlspruch der Aufklärung.

(Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung?)

Immanuel Kant

Entscheidung Menschheit Mut Ursache Vernunft Verstand
zitat Ausdauer ist eine Tochter der Kraft, Hartnäckigkeit eine Tochter der Schwäche, nämlich - der Verstandesschwäche.

Marie von Ebner-Eschenbach

Ausdauer Kraft Schwäche Verstand
zitat Beobachtung des Verstandes öffnet die Dimension der Zeitlosigkeit. Die Energie, die vom Verstand abgezogen wird, verwandelt sich in Gegenwärtigkeit.

Eckhart Tolle

Dimension Energie Gegenwart Verstand Verwandlung Zeit
zitat Bevor nicht in dir selber Ordnung herrscht, kann es keine Ordnung in der Welt geben. Das Unwissen ist die Krankheit, die einem unwissenden Verstand anhaftet. Heile deinen Verstand, und er wird aufhören, verzerrte, hässliche Bilder zu produzieren.

Nisargadatta Maharaj

Bilder Heilung Krankheit Ordnung Unwissenheit Verstand Welt
zitat Das "Wie", die Methoden, die Systeme, sie alle sind Erfindungen des Denkens, daher sind sie begrenzt, daher taugen sie nichts. Wenn Sie das aber verstehen und die Wahrheit erkennen, dass kein System jemals den Geist befreien kann, dann ist die Freiheit augenblicklich da.

Jiddu Krishnamurti

Befreiung Denken Erfindung Erkennen Geist Methode System Verstand Verständnis Wahrheit
zitat Das Alter zieht noch mehr Runzeln in unseren Verstand als in unser Antlitz.

Michel de Montaigne

Verstand
zitat Das äußere Hören darf nicht weiter eindringen als bis zum Ohr; der Verstand darf kein Sonderdasein führen wollen, so wird die Seele leer und vermag die Welt in sich aufzunehmen.

Zhuangzi

Hören Leere Ohren Seele Verstand Welt
zitat Das falsche, unglückliche Selbst, das in der Identifikation mit dem Verstand begründet ist, lebt von der Zeit. Es weiß genau, dass der gegenwärtige Moment seinen eigenen Tod bedeutet, und fühlt sich natürlich von ihm bedroht. Es wird alles tun, um dich aus ihm herauszuholen. Es wird versuchen, dich in der Zeit gefangen zu halten.

Eckhart Tolle

Bedrohung Gegenwart Identifikation Moment Tod Unglücklich Verstand Zeit
zitat Das Gefühl kann viel feinfühliger sein als der Verstand scharfsinnig.

Viktor Frankl

Empathie Erkennen Gefühl Verstand Verstehen

Andre Schneider