Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Weise Zitate
zitat Bei einem Weisen ist der Reichtum Diener, bei einem Narren Meister.

Lucius Annaeus Seneca

Antike dienen Meister Reichtum Weise
zitat Das beste Mittel gegen Zorn ist Aufschub; fordere von deinem Zorn anfänglich nicht, dass er verzeihe, sondern nur, dass er nachdenkt.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Denken Forderung Konzept Verzeihen Weise Wut Zorn
zitat Das fließende Wasser kommt nicht von der Stelle, ehe es alle Höhlungen in seinem Laufe ausgefüllt hat. Der Lernende, der seinen Sinn auf die Lehren der Weisen richtet, dringt nur stufenweise zu ihnen vor.

Mengzi

Fluss Lehre Lernen Sinn Wasser Weise
zitat Das Leben, wie es hier und jetzt ist, eingehend betrachtend weilt der Übende in Festigkeit und Freiheit. Es gilt, uns heute zu bemühen. Morgen ist es schon zu spät. Der Tod kommt unerwartet. Wie können wir mit ihm handeln? Der Weise nennt jemanden, der es versteht, Tag und Nacht in Achtsamkeit zu weilen, jemanden, der den besseren Weg kennt, allein zu leben.

Buddha

Anstrengung Jetzt Tod Übung Weg Weise
zitat Das Vergnügen des Unwissens ist auf seine Weise genauso groß wie das Vergnügen des Wissens.

Aldous Huxley

Freude Unwissenheit Vergnügen Weise Wissen
zitat Dem wahrhaft Vollkommenen strömt alles zu.

Laotse

Vollkommenheit Wahrhaft Weise
zitat Der Berufene schmiedet keine Pläne: wozu bedarf er da des Wissens?

Zhuangzi

Bedürfnisse Plan Weise Wissen
zitat Der Blick des Verstandes fängt an scharf zu werden, wenn der Blick der Augen an Schärfe verliert.

Platon

Antike Auge Sehen Sinne Verlust Verstand Weise
zitat Der Edle fordert sich selbst. Der Gemeine fordert von anderen.

Konfuzius

Ausnutzen Forderung Selbst Weise

Andre Schneider