Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 4 - Glaube Zitate und Weisheiten
zitat Die wenigen, die ich kannte, die beinah die Bezeichnung Christen verdienten, gehörten überhaupt keiner Kirche an. Und ich glaube, existierte ein Christ, könnte er unmöglich Mitglied einer Kirche sein.

Henry Miller

Christentum Existenz Glaube Glaubensbekenntnisse Kirche Religion
zitat Die zerstörerischen Tendenzen nehmen meines Erachtens heute deshalb so zu, weil die Langeweile wächst, weil die Sinnlosigkeit des Lebens wächst, weil die Menschen ängstlicher werden, weil sie keinen Glauben an die Zukunft und keine Hoffnung haben.

Erich Fromm

Angst Gesellschaft Glaube Hoffnung Langweilig Leben Meinung Sinnlos Zerstören Zukunft
zitat Drei Dinge von unschätzbarem Wert hat Gott unserem Land gegeben: die Freiheit der Rede, die Freiheit des Glaubens und die Vernunft, beide nicht in Anspruch zu nehmen.

Mark Twain

Dinge Glaube Gott
zitat Du glaubst, es sei etwas Besonderes, sich Luxus zu gönnen? Ich kann nicht verstehen, warum alle Welt die Reichen beneidet.

Kodo Sawaki

Glaube Luxus Neid Reichtum Zen
zitat Du kannst nicht an Gott glauben, wenn du nicht an dich selbst glaubst.

Swami Vivekananda

Glaube Gott Selbst
zitat Ein spiritueller Mensch glaubt, dass Gott all durchdringend ist, und er wählt Gott zu seinem Guru. Später bringt Gott ihn mit einem persönlichen Guru zusammen, und dieser Mensch erkennt ihn als alles in allem. Schließlich lernt dieser Mensch durch die Gnade des Meisters erkennen, dass sein Selbst die Wirklichkeit ist und nichts anderes. So findet er, dass das Selbst der Meister ist.

Ramana Maharshi

Erkennen Glaube Gnade Gott Guru Meister Menschen Selbst Selbsterkenntnis Wirklichkeit
zitat Ein wissender Mensch kann nicht glauben, dass Glück und Leid ohne Ursachen entstehen können.

Buddha

Entstehen Glaube Leiden Menschen
zitat Einem wirklich Gottlosen bin ich in meinem ganzen Leben noch nicht begegnet. Statt seiner bin ich nur dem Ruhelosen begegnet.

(Der Jüngling - Ein grüner Junge)

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Glaube Gott Religion Ruhe Stress Unbewusstsein
zitat Es gibt sehr viele Leute, die glauben - aber aus Aberglauben.

Blaise Pascal

Aberglaube Glaube Menschen
zitat Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles eines. Ich glaube an Letzteres.

Albert Einstein

Erkennen Glaube Leben Lebensweise Möglichkeit Sehen Sichtweise Wunder

Andre Schneider