Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Leistung Zitate
zitat Das Bedenkliche am Christentum ist, dass es beständig Dinge fordert, die keiner leisten kann; und wenn es mal einer leistet, dann wird einem erst recht angst und bange, und man kriegt ein Grauen vor einem Sieg, der besser nie erfochten wäre.

Theodor Fontane

Angst Christentum Forderung Furcht Leistung Religion Sieg
zitat Das Christentum ist eine gewaltige Macht. Dass zum Beispiel protestantische Missionare aus Asien unbekehrt wieder nach Hause kommen – das ist eine große Leistung.

(Die Weltbühne)

Kurt Tucholsky

bekehren Christentum Heimat Leistung Macht Religion
zitat Der Wille zum Sinn bestimmt unser Leben! Wer Menschen motivieren will und Leistung fordert, muß Sinnmöglichkeiten bieten.

Viktor Frankl

Bestimmung Forderung Leben Leistung Möglichkeit Motivation Sinn Wille
zitat Ich bin überzeugt, dass die Menschen von den Ergebnissen ihrer Leistungsfähigkeit überfordert werden.

Günter Grass

Ergebnis Leistung Menschen Übermut Überzeugung
zitat Leute, die im kleinen nichts leisten, bilden sich gerne ein, sie seien für etwas Größeres geboren.

Karl Heinrich Waggerl

Einbildung Geburt Leistung Menschen
zitat Liebe kann nicht durch Wissen erkauft werden; und ein Geist, der ohne Liebe nach Wissen strebt, ist ein Geist, der rücksichtslos handelt und dem es nur um Leistungsfähigkeit geht.

Jiddu Krishnamurti

Geist Geisteszustand Leistung Streben Wissen
zitat Was für ein Ruhm liegt in einer großen Trinkfestigkeit? Auch wenn Du die Palme erringst und deine vom Schlaf hingestreckten und sich erbrechenden Trinkkumpane jedes Zutrinken zurückweisen, selbst wenn du der einzige Überlebende des ganzen Gelages bist, alle durch deine großartige Leistungsfähigkeit übertroffen hast und niemand sich als so trinkfest erweist wie du, wirst du zuletzt doch besiegt: vom Faß.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Leistung Ruhm Sieg Trinken
zitat Wie schafft man das eigentlich, vierzig Jahre verheiratet zu sein? Das, scheint, hat mehr von einem Wunder als die Teilung des Roten Meeres, obwohl mein Vater in seiner Naivität diese für die bedeutendere Leistung hält

Woody Allen

Ehe Leistung Meer Naivität Vater Wunder

Andre Schneider