Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Entspannen Zitate
zitat "Was machst du, um dich zu entspannen?", fragt der Schüler seinen Meister.

"Nichts", erwiderte der Meister.
"Wenn ich gehe, gehe ich,
wenn ich esse, esse ich,
und wenn ich schlafe, schlafe ich."

"Das tun doch alle", meinte der Schüler darauf.

"Eben nicht!", antwortete der Meister.

Buddhistische Anekdote

Entschleunigung Entspannen Meister Nichts Schüler Zen
zitat Beginnen Sie innerlich die folgenden Sätze, die Sie an sich selbst richten, zu rezitieren.

Ohne Liebe zu sich selbst, kann man andere nicht lieben.
Möge ich von Güte erfüllt sein.
Möge ich gesund sein.
Möge ich friedlich und entspannt sein.
Möge ich glücklich sein.

Jack Kornfield

Entspannen Frieden Gesundheit Glücklich Güte Innern Meditation Selbst
zitat Die entspanntesten und natürlichsten Bewegungen unserer Seele sind die schönsten; ihre besten Werke sind ihre ungezwungensten.

Michel de Montaigne

Bewegung Entspannen Schön Seele
zitat Die Meditation lehrt uns, wie wir loslassen und inmitten des Wandels in unserer Mitte bleiben können. Wenn wir erst einmal eingesehen haben, dass alles unbeständig ist und wir es nicht festhalten können und dass wir eine gewaltige Menge Leid auf uns ziehen, wenn wir daran haften, dass die Dinge gleich bleiben, dann erkennen wir auch, dass die klügere Art zu leben darin besteht, sich zu entspannen und loszulassen.

Jack Kornfield

anhaften Entspannen Erkennen Festhalten Leiden Loslassen Meditation Unbeständig Wandel
zitat Ein Körper, der ruhig und entspannt ist, zieht den geistigen Frieden an.

Paramahansa Yogananda

Entspannen Frieden Geist Gelassenheit Ruhe
zitat Glück findet sich nicht mit dem Willen oder durch große Anstrengung. Es ist immer schon da, vollkommen und vollendet, im Entspannen und Loslassen.

Gendün Rinpoche

Entschleunigung Entspannen Loslassen Vollendung Wille
zitat Kaum irgend ein Umstand kann schädlicher auf die Gesundheit wirken als die Lebensweise unserer Tage: ein fieberhaftes Hasten und Drängen aller im Kampfe um Erwerb und sichere Existenz. Es muss das Gleichgewicht hergestellt werden zwischen der Lebensweise und dem Verbrauch an Nervenkraft. Haben viele nicht Gelegenheit zur Erhaltung und Vermehrung ihrer Kräfte, so ist es notwendig, dass wenigstens zeitweilig alle Teile des Körpers geübt und in Bewegung gesetzt werden.

Sebastian Kneipp

Bewegung Einklang Entspannen Existenz Gesundheit Kampf Körper Lebensweise Schaden Sicherheit Sport Stress Wertschätzung
zitat Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt.

Dalai Lama

Annehmen Entspannen Gewahrsein Loslassen
zitat Ohne irgendetwas zu wollen, verweile ich in der höchsten Wirklichkeit, völlig entspannt und doch immer gesammelt. Im Bereich der Leerheit verweile ich in der Erleuchtung. Im Reich der Glückseligkeit verlasse ich mich auf die Erkenntnis. Im Bereich des "nicht-denkens" verweile ich in dem lichten, lauteren (Geist der Soheit). In der "Welt der zehntausend Dinge" weile ich in der Stille des Geistes. Da ich in der ursprünglichen Natur des Geistes ruhe, wird mir eine fülle von tiefen Erkenntnissen zu teil.

Milarepa

Denken Entspannen Erkenntnis Erleuchtung Geist Leere Natur Reich Ruhe Stille Ursprung Wirklichkeit Zufriedenheit
zitat Wem seine Gesundheit lieb und teuer ist, biete das Mögliche auf, in reiner Luft seine Zeit zu verbringen.

Sebastian Kneipp

Einklang Entspannen Freizeit Gesundheit Luft Natur Wertschätzung Wertvoll

Andre Schneider