Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 19 - Kodo Sawaki - Zitate und Weisheiten

Weisheiten und Zitate von Kodo Sawaki (Zen-Meister des zwanzigsten Jahrhunderts in Japan)

zitat Von morgens bis abends taumelst du umher zwischen Freude und Leid, und die Beschäftigung mit deiner persönlichen Stimmung macht alles nur noch schlimmer: Mit deinen Gedanken über Leben und Tod treibst du dich schließlich selbst tiefer und tiefer in die Sackgasse. Das Problem von Leben und Tod ist eine psychologische Fallgrube - es existiert nur in deinen Gedanken: Auch wenn du dir einredest, dass du durch die Lösung dieses Problems dem Kreislauf von Leben und Tod entfliehen kannst, so ist diese Lösung, an die du denkst, doch nur eine Lösung innerhalb deiner Gedanken, und der Gedanke, das Problem von Leben und Tod lösen zu wollen, ist selbst nicht mehr als ein Bestandteil des Problems an sich.

Kodo Sawaki

Gedanken Leben Lösung Problem Psychologie Tod Zen
zitat Wahrer Dharma bedeutet: Nichts zu gewinnen. Falscher Dharma bedeutet: Etwas zu gewinnen. Deshalb müssen wir so viel wie möglich verlieren.

Kodo Sawaki

Dharma Gewinnen Verlieren Zen
zitat Was bringt uns Zazen? Überhaupt nichts!
Solange uns dieses "überhaupt nichts" nicht so sehr in Fleisch und Blut übergeht, dass wir tatsächlich "überhaupt nichts" tun, solange bringt das wirklich nichts.

Kodo Sawaki

Meditation Nichts Sinn Zazen Zen
zitat Was für eine Schande, als Mensch geboren worden zu sein und sich sein Lebtag nur Sorgen zu machen. Du musst an den Punkt kommen, an dem du dich darüber freust, als Mensch geboren worden zu sein.

Kodo Sawaki

Freude Geburt Menschen Schande Sorge Zen
zitat Was hat der Buddha eigentlich gelehrt? Dass jeder einzelne von uns sich selbst erkennen muss, sich selbst ergründen muss, selbst herausfinden muss, was er hier und jetzt - in diesem Augenblick - wirklich zu tun hat.

Kodo Sawaki

Augenblick Buddha Erkennen Jetzt Lehre Selbst Selbsterkenntnis Zen
zitat Was hat wirklich Realität? Die Haltung deines Körpers! Wie es um dein Bewusstsein steht ist nicht das Problem. Das wirkliche Problem löst sich in dem Moment, in dem du dich der richtigen Form des Sitzen überlässt.

Kodo Sawaki

Körper Problem Realität Sitzen Zazen Zen
zitat Weisheit ist etwas anderes als Cleverness. Wer clever ist, stellt sich selbst in den Mittelpunkt, aber Weisheit besteht aus der Einsicht, dass es diesen Mittelpunkt nicht gibt. Es gibt kein Selbst. Deshalb geht es dem Weisen auch nicht um sich selbst. Der Weise will Erlösung nicht für sich allein.

Kodo Sawaki

Einsicht Klugheit Selbst Weise Zen
zitat Welchen Sinn hat unser Leben eigentlich? Unser Leben hat keinen Sinn! Und durch Zazen kommst du jetzt endlich an den Punkt, an dem du verstehst, dass es gar nicht darum geht "was es bringt" - einschließlich dieses Zazens selbst.

Kodo Sawaki

Leben Lohn Sinn Verstehen Zazen Zen
zitat Wenn da auch nur einen Rest von deinen Privatangelegenheiten im Spiel ist, ist das nicht reines, unvermischtes Zazen. Du musst reines, unvermischtes Zazen üben, ohne es mit Gesundheitstraining oder Satori oder dergleichen zu vermischen. Wenn du auch nur im Geringsten deine persönlichen Anschauungen hereinträgst, ist da kein Buddhadharma mehr.

Kodo Sawaki

Dharma Gesundheit Zazen Zen
zitat Wenn davon die Rede ist, die kosmische Landschaft mit einem Blick zu überschauen, dann ist das keine Frage der Brennweite. Es geht um die Schärfe der Einstellung. Du musst deine illusionären Begriff allesamt negieren. Was auch immer du dir in den Kopf gesetzt hast: Dies ist falsch, und das ist auch falsch. Alles was du denkst und glaubst ist falsch - wenn du auf diese Weise alles negierst, bleibt am Ende nichts mehr übrig. Das bedeutet, dass du deine gefärbten Brillengläser abnimmst. Und dann siehst du die Dinge plötzlich so, wie sie wirklich sind.

Kodo Sawaki

Dualität Einstellung Erkenntnis Erwachen Illusion Kosmos Zen

Andre Schneider