Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 20 - Khalil Gibran - Zitate und Weisheiten

Weisheiten und Zitate von Khalil Gibran (libanesisch-amerikanischer Maler, Philosoph und Dichter)

zitat Wenn es um unsere eigenen Interessen geht, sind wir sehr praktisch veranlagt; doch wir zeigen uns als Idealisten, sobald es um die Interessen der anderen geht.

Khalil Gibran

Ideale Interesse Selbst Sichtweise Standpunkt
zitat Wenn euch Dunkelheit umhüllt, sagt: "Die Dunkelheit ist nur eine Morgendämmerung, die darauf wartet, geboren zu werden; und selbst wenn die Qualen der Nacht auf mir lasten, der Morgen wird geboren sein, in mir wie auf den Hügeln."

Khalil Gibran

Dunkelheit Finsternis Geburt Morgen Nacht Qualen
zitat Wenn euch Dunkelheit umhüllt, sagt: "Die Dunkelheit ist nur eine Morgendämmerung, die darauf wartet, geboren zu werden; und selbst wenn die Qualen der Nacht auf mir lasten, der Morgen wird geboren sein, in mir wie auf den Hügeln."

Khalil Gibran

Dunkelheit Emotionen Gefühl Morgen Nacht Qualen
zitat Wenn ihr das Dunkle in euch zu eurem Trost in den Weltraum vergießt, so solltet ihr auch zu eurer Freude die Morgenröte eures Herzens dorthin verströmen lassen.

Khalil Gibran

Dunkelheit Freude Herz Kosmos Morgen Trost
zitat Wenn ihr nicht länger in der Einsamkeit eures Herzens verweilen könnt, lebt ihr in euren Lippen, und das Wort ist euch Ablenkung und Zeitvertreib.

Khalil Gibran

Alleinsein Beschäftigung Einsamkeit Gerede Herz Selbst Worte
zitat Wenn ihr wirklich den Geist des Todes schauen wollt, öffnet eure Herzen weit dem Körper des Lebens.
Denn Leben und Tod sind eins, so wie der Fluss und das Meer eins sind.

Khalil Gibran

Einheit Fluss Geist Herz Körper Leben Meer Tod
zitat Wer der Wahrheit zuhört, ist nicht geringer als der, der die Wahrheit ausspricht.

Khalil Gibran

Rede Wahrheit Zuhören
zitat Wie beschränkt ist die Einsicht, die die Geschäftigkeit der Ameise über den Gesang der Heuschrecke erhebt.

Khalil Gibran

Beschäftigung Einsicht Musik Vergleich
zitat Wie blind ist der, der dir aus seiner Tasche gibt, was er aus deinem Herzen nehmen mag.

Khalil Gibran

Blind Geben Großzügigkeit Herz

Andre Schneider