Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 21 - Jiddu Krishnamurti - Zitate und Weisheiten

Weisheiten und Zitate von Jiddu Krishnamurti (indischer Philosoph, Autor, Theosoph und spiritueller Lehrer)

zitat Wenn einmal Erregung, Anhaften und Besitzdenken nicht vorhanden sind, dann entstehen Liebe und Mitgefühl.

Jiddu Krishnamurti

anhaften Aufregung Besitz Denken Entstehen Mitgefühl
zitat Wenn es keinen Vergleich gibt, dann steht die höchste Befähigung des Gärtners auf der gleichen Stufe wie die höchste Befähigung des Wissenschaftlers.

Jiddu Krishnamurti

Begabung Handwerk Vergleich Wissenschaft
zitat Wenn es nur noch die Beobachtung der Tatsache gibt, dann wird sich die Tatsache radikal verändern.

Jiddu Krishnamurti

Beobachtung Radikal Sichtweise Tatsache Verändern Veränderung
zitat Wenn ich jemanden besitze, will ich nicht, dass diese Person einem anderen nachschaut. Wenn ich diesen Menschen als "mein" betrachte, ist das Liebe?

Jiddu Krishnamurti

Besitz Eifersucht Menschen
zitat Wenn Ihnen diese Einsicht kommt und Sie als Wahrheit erkennen, dass der Beobachter das Beobachtete ist, dann hört der Konflikt ganz und gar auf. Dann tritt eine Energie völlig anderer Art in Kraft.

Jiddu Krishnamurti

Beobachtung Einsicht Energie Erkennen Erkenntnis Konflikt Wahrheit
zitat Wenn ihr glaubt, Gott ist Liebe, Gott ist gut, Gott ist dieses oder jenes, dann ist es eben dieser Glaube, der euch daran hindert zu verstehen, was Gott ist, was wahr ist.

Jiddu Krishnamurti

Glaube Gott Verständnis Verstehen Wahrheit
zitat Wenn im Herzen die Schönheit fehlt, gehen wir in die Museen und in Konzerte.

Jiddu Krishnamurti

Herz Kultur Kunst Musik Schönheit
zitat Wenn Liebe da ist, dann hört alle Gewalt auf; da sie wertfrei ist, ist sie unendlich.

Jiddu Krishnamurti

Gewalt Gewaltlosigkeit Unendlich
zitat Wenn Sie eine Reise in sich selbst hinein unternehmen, sich all des Inhalts entledigen, den Sie angesammelt haben, und ganz, ganz tief eindringen, dann ist da dieser weite Raum, die sogenannte Leere, die voller Energie ist.

Jiddu Krishnamurti

Energie Inhalt Innern Leere Raum Reisen Selbst Selbsterkenntnis
zitat Wenn Sie irgendetwas als Ganzes beobachten können, sich selbst oder Ihr Bewusstsein, dann existiert kein Motiv und deshalb auch keine Richtung.

Jiddu Krishnamurti

Beobachtung Existenz Ganzheit Motiv Richtung

Andre Schneider