Weisheiten und Zitate von Swami Sivananda (Yoga-Meister und Lehrer des Vedanta)

zitat Möge Reinheit deine inneren Motive und dein äußeres Verhalten durchdringen. Sei liebevoll und barmherzig in deiner Meinung von Menschen und Dingen und auch in deinem Umgang mit anderen.

Swami Sivananda

Meinung Miteinander Mitgefühl Motiv Verhalten
zitat Nachdem ihr euch dem Herrn in euch hingegeben habt, solltet ihr nicht murren oder gereizt und wütend sein, wenn irgendwelche Schwierigkeiten auftauchen. Ihr solltet euch nicht beim Herrn beschweren: “O Herr, Du hast keine Augen. Du hast kein Mitleid.” Wenn ihr euch beklagt, hat eure Hingabe keine Bedeutung.

Swami Sivananda

Annehmen Hingabe Klagen Schwierigkeiten Wütend
zitat Ohne die Hilfe der Meditation könnt ihr kein Wissen über das Selbst erlangen. Ohne ihre Hilfe könnt ihr nicht in den göttlichen Zustand hineinwachsen. Ohne sie könnt ihr euch nicht aus den Fesseln des Geistes befreien und Unsterblichkeit erlangen. Zerreißt den Schleier, der die Seele verdeckt, indem ihr regelmäßig Meditation praktiziert.

Swami Sivananda

Befreiung Geist Hilfe Meditation Seele Unsterblichkeit
zitat Reines Bewusstsein ist reines Erkennen. Es gibt dabei weder Denken noch Wahrnehmung. Es gibt dabei weder ‘innen’ noch ‘außen’. Es ist eine homogene Essenz von Sein und Wonne. Es ist eins.

Swami Sivananda

Denken Erkennen Sein Wahrnehmung
zitat Schaffe Harmonie und Frieden und nicht Zwietracht, Unstimmigkeit und Trennung. Stecke Beleidigungen ein, wenn Du auf sie triffst. Lob und Tadel sind nur Schwingungen in der Luft. Erhebe Dich über sie.

Swami Sivananda

Beleidigen Frieden Harmonie Lob
zitat Schütze die Tiere. Alles Leben sei dir heilig. Dann wird diese Welt ein Paradies der Schönheit sein, ein Himmel des Friedens und der Stille.

Swami Sivananda

Frieden Heilig Paradies Schönheit Schutz Stille Tiere
zitat Verlangen ist der größte Feind des Friedens. Für den, der keine Konzentration hat, gibt es keinen Frieden. Für die Nicht-Friedfertigen gibt es keine Fröhlichkeit.In diesem höchsten Frieden verschwinden alle Schmerzen, alle Sorgen, Nöte und Trübsal für immer.

Swami Sivananda

Feinde Frieden Habgier Schmerzen Sorge Verlangen
zitat Wahrheit ist das Gesetz des Lebens. Wahrheit meint die Willensstärke, die positiven Prinzipien einzuhalten – ein Sinn für Gerechtigkeit, ein unvoreingenommener Geist und das Erkennen seiner subtilen Essenz in allem Leben. Wahrheit ist wie eine Leiter, die in den Himmel führt, oder ein Boot, das einem ermöglicht, den Ozean des Leids zu überqueren. Sprecht die Wahrheit, aber tut dies nicht unfreundlich und sprecht nicht in der Weise einer gefälligen Falschheit.

Swami Sivananda

Gerechtigkeit Gesetz Himmel Prinzip Wahrheit
zitat Wissenschaftler verbinden die Welt durch ihre Erfindungen. Politiker trennen sie durch ihre Vorurteile. Die Natur ist das Kunstwerk Gottes.

Swami Sivananda

Erfindung Gott Natur Politik Vorurteil Wissenschaft
zitat Zerschlagt das kleine Ego. Erreicht hier und jetzt das Ziel. Nehmt die innere Essenz und erlangt Vollkommenheit. Lockert nicht die scharfe Wachsamkeit gegenüber euren subtilsten Feinden – Selbstsucht und Begierde. Wo könnt ihr den Herrn sehen? Ich fand den Herrn, wo das "Ich" nicht existierte.

Swami Sivananda

Begierden Ego Feinde Selbstsucht Vollkommenheit Zerstören

Andre Schneider