Weisheiten und Zitate von Dante Alighieri (italienischer Dichter und Philosoph)

zitat Man muß wissen, dass es Dinge gibt, die unserer Macht nicht unterliegen und die wir nur zu erkennen, nicht hervorzubringen imstande sind.

Dante Alighieri

Begrenzheit Einsicht Erkennen Kontrolle Macht
zitat Niemand ist uns ein näher Freund, als wir uns selber sind.

Dante Alighieri

Freunde Selbst Selbstverwirklichung
zitat Nur dem, der bereut, wird verziehen im Leben.

Dante Alighieri

Reue Vergebung Verzeihen
zitat Ohne Freunde können wir kein vollkommenes Leben führen.

Dante Alighieri

Freunde Vollkommenheit
zitat Philosophie ist nichts anderes als Freundschaft mit der Weisheit.

Dante Alighieri

Philosophie
zitat Schwach ist die Liebe, die sich noch in Worten ausdrücken läßt.

Dante Alighieri

Emotionen Gefühl Sprache Worte
zitat Wenn du Liebe hast, spielt es keine Rolle, ob du Kathedralen baust oder in der Küche Kartoffeln schälst.

Dante Alighieri

Arbeit Kirche Sein
zitat Wer eine Not erblickt und wartet, bis er um Hilfe gebeten wird, ist ebenso schlecht, als ob er sie verweigert hätte.

Dante Alighieri

Bitte Hilfe Not Warten
zitat Wir sind nur Würmer, doch dazu geboren, ein himmlischer Schmetterling zu werden.

Dante Alighieri

Erkennen Erleuchtung Erwachen

Andre Schneider