Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Paracelsus - Zitate und Weisheiten

Weisheiten und Zitate von Paracelsus (Arzt, Alchemist, Mystiker und Philosoph)

Paracelsus Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim, getauft als Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus war ein Arzt, Alchemist, Astrologe, Mystiker, Laientheologe und Philosoph.
Das Wissen und Wirken des Paracelsus gilt als überaus umfassend. Seine Heilungserfolge waren legendär, trugen ihm aber auch erbitterte Gegnerschaft durch etablierte Mediziner und Apotheker ein, zusätzlich verschärft durch die oft beißende Kritik seitens des Paracelsus an der vorherrschenden Lehrmeinung der Viersäftelehre nach Galen und der bloßen Bücherweisheit damaliger medizinischer Gelehrter. Paracelsus hinterließ zahlreiche deutschsprachige Aufzeichnungen und Bücher medizinischen, astrologischen, philosophischen und theologischen Inhalts, die größtenteils erst nach seinem Tod gedruckt wurden.

8.67 von 10 möglichen Sternen bei 6 Bewertungen

Quelle: Wikipedia

zitat Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift. Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

Paracelsus

Dinge Gesundheit Gift Medizin
zitat Alles, was der Mensch tut und zu tun hat, soll er aus dem Licht der Natur tun. Denn das Licht der Natur ist nichts anderes als die Vernunft selber. Wer anders ist der Feind der Natur, als der sich klüger dünkt denn sie, obwohl sie unser aller höchste Schule ist.

Paracelsus

Feinde Handlung Licht Menschen Natur Schule Übermut Vernunft
zitat Bis 20 iß, soviel du kannst,
bis 30 iß, soviel du mußt,
über 30 so wenig du kannst.

Paracelsus

Essen Gesundheit Lebensweise Nahrung
zitat Das Herz und die Rose sind das einzig unvergängliche.

Paracelsus

Blume Herz Vergänglichkeit
zitat Der Arzt verbindet deine Wunden. Dein innerer Arzt aber wird dich gesunden. Bitte ihn darum, sooft du kannst.

Paracelsus

Arbeit Bitte Gesundheit Heilung Innern Krankheit
zitat Der ist ein Arzt, der das Unsichtbare weiß, das keinen Namen hat, keine Materie und doch seine Wirkung.

Paracelsus

Gesundheit Materie Wirkung Wissen
zitat Der Zweifel zerfrißt ein jeglich Werk.

Paracelsus

Vertrauen Zerstören Zweifel
zitat Dieses Gewächs gleicht dem Menschen.
Es hat seine Haut, das ist die Rinde;
sein Haupt und Haar sind die Wurzeln;
es hat seine Figur und seine Zeichen,
seine Sinne und die Empfindsamkeit im Stamme.
Sein Tod und sein Sterben sind die Zeiten des Jahres!

Paracelsus

Baum Empfinden Jahreszeiten Körper Menschen Natur sterben Tod Vergleich
zitat Es soll und muß nun der Arzt aus der Natur hervorgehen und in ihr und von ihr lernen, und außer ihr gibt es nichts und alles ist aus und in der Natur.

Paracelsus

Gesundheit Heilung Lernen Medizin Natur

Andre Schneider